Aktuelles

Experimentierfreudige Künstlerin und Ordensfrau

Ausstellung der als „malende Nonne“ bekannten Ordensfrau Sr. Maria Geroldine Dörpinghaus, Zwillingsschwester des Mechernicher Pfarrers Felix Dörpinghaus Mechernich/Nörvenich – Das Kunstmuseum in Schloss Nörvenich (Kreis Düren) begeht dieses Jahr sein 30-jähriges Bestehen. Im Mittelpunkt der Jubiläumsausstellung „Kunst aus Europa“ stehen drei zeitgenössische Kunstschaffende, darunter die Zwillingsschwester des Mechernicher Pfarrers Felix Dörpinghaus. Unter dem Titel „Ars Sacra“ werden die religiösen Bilder…

Weiterlesen

Vollsperrung im Stiftsweg

Ungehinderter Durchgangsverkehr ab Montag am Kreisel Bahnstraße Mechernich – Noch bis einschließlich kommendem Wochenende müssen sich die Autofahrer im Bereich des neuen Kreisels an der Bahnstraße in Geduld üben, doch von Montag, 22. Mai an wird die einseitige Sperrung aufgehoben und ungehindertes Fahren wird wieder möglich sein. „Der Kreisverkehr ist zwar fertig, doch die Firma Braun wird in diesem Bereich…

Weiterlesen

„Männersache(n)“

Awo-Second-Hand-Team organisiert erstmals einen Markt speziell für Männer – Manschettenknöpfe, Modelleisenbahn, Werkzeug und Bekleidung – Stände buchen Anfang Juni Mechernich – Das Team der Awo-Kindertagsstätte Mechernich hat bereits mehr als ein Dutzend Frauenflohmärkte erfolgreich auf die Beine gestellt. Jetzt wagt sich die Mannschaft um Elisabeth Schwister und Janina Himmrich erstmals an einen speziellen Second-Hand-Markt für Männer. Er soll am Sonntag,…

Weiterlesen

„Lampenfieber“

Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule der Stadt Mechernich präsentieren kommenden Dienstag, 23. Mai, ab 19 Uhr in der Aula des Schulzentrums Tanz, Wort und Musik Mechernich – Bereits zum dritten Mal führt die städtische Mechernicher Gesamtschule eine große Tanz- und Musikshow auf, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Akteure sind die Schülerinnen und Schüler der Wahlpflichtkurse „Darstellen und Gestalten“…

Weiterlesen

Überraschung für die Satzveyer Grundschüler

Heinz Hentz verabschiedete sich mit neuen Fahrzeugen Mechernich-Satzvey – Freuen konnten sich die Schüler der Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Satzvey über eine tolle Überraschung: Heinz Hentz, der langjährige Vorsitzende der Kreisverkehrswacht Euskirchen, überbrachte den Kindern zwei Kettcars, zwei Handtwister und zwei Swingcarts. Sofort wurden die Fahrzeuge in Beschlag genommen und ausprobiert. Sie ergänzen den Fuhrpark der GGS Satzvey und werden sowohl vormittags…

Weiterlesen

Maßgeschneiderter Brillenbügel aus dem 3-D-Drucker

Digitaler Wandel im Groß- und Einzelhandel: Expertenrunde gab im Mechernicher Rathaus Auskunft Mechernich – Die Brille beim Optiker im Laden ist wirklich schick, nur die Farbe der Bügel gefällt nicht. Was nun? Mit Hilfe eines 3-D-Druckers könnte schon heute ein Brillenbügel ganz nach dem Wunsch des Kunden maßgefertigt werden. Das war nur eines von vielen Beispielen dafür, was in punkto…

Weiterlesen

Gesichter aus Nyons und Mechernich

Begleitende Kunstausstellung zum Partnerschaftsjubiläum in der „Galerie im Rathaus“ Mechernich – Dass die Feier des 50-jährigen Partnerschaftsjubiläums Mechernich-Nyons am Pfingstwochenende ein Fest „von Bürgern für Bürger“ sein soll, hatte Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick in der Pressekonferenz betont. Das ist auch der Gedanke hinter der begleitenden Ausstellung, die Kurator Franz Kruse für die „Galerie im Rathaus“ konzipiert hat: „Menschen und Gesichter“…

Weiterlesen

Kinder spendeten 700 Euro

Von Geldgeschenken zur Kommunion abgegeben – Ganz stolz bei der Übergabe in Roggendorf – Udo Lingscheidt aus Sistig hatte die Vorstellung einer neuen Fahrradmarke in den Dienst der guten Sache gestellt Kall/Mechernich – Sieben Kommunionkinder aus Nideggen-Schmidt waren mit ihren Katechetinnen Annette Müller und Heike Stollenwerk zum jüngsten Monatstreffen der Hilfsgruppe Eifel ins Restaurant Zagreb in Roggendorf gekommen, um dem…

Weiterlesen