Aktuelles

ProfiPress

Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen.

Kommern

AllgemeinStadt Mechernich

Tausende beim Blumenmarkt

Kommern will künftig auch den Landwirten der Region eine Plattform bieten – Shoppingparadies für Blumenfreunde Mechernich-Kommern – Zu einer ausgiebigen Shoppingtour lud der legendäre Blumen- und Kleintiermarkt von Kommern vergangenen Sonntag ein. Tausende Besucher strömten in den historischen Ortskern. Neben Pflanzen wurden auch zahlreiche Dekorationsobjekte angeboten. In seiner Reportage für die Rheinische Redaktionsgemeinschaft (RRG) schreibt der Journalist Cedric Arndt: „Immer…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

Fußweg zum „Ersatzapostel“

Sankt-Matthias-Pilgerbruderschaft Kommern machte sich nach 1987 zum 38. Mal auf Wallfahrt nach Trier und geriet in Hagel und Gewitter Mechernich-Kommern – Über 30 Fußpilger machten sich dieses Jahr auf den viertägigen Weg von Kommern zum Apostelgrab des Heiligen Matthias in Trier, darunter fünf Jubilare, die die Wallfahrt bereits fünf- (Viola Wölk, Adelheid Beyenburg-Weidenfeld und Gerd Schlösser), zehn- (Frank Weiermann oder…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

Feiertag für die ganze Familie

Christi Himmelfahrt 2024 gab es auf dem Arenbergplatz gute Unterhaltung, bestes Wetter und Essen und Trinken für einen guten Zweck – Mechernich-Stiftung und Tambourjugend bedacht Mechernich-Kommern – Vatertag in Kommern ist seit Jahrzehnten der Renner an Christi Himmelfahrt. Erste Adresse für Vatertagtouren zu Fuß und mit dem Fahrrad durch Eifel und Voreifel war ehedem der Burghof, später die Bürgerhalle, neuerdings…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

Da interessierte die Bohne

Das Tambourcorps Einigkeit Kommern feiert im Herbst sein 75-jähriges Bestehen – Gegründet wurde der Verein im Mai 1949 an der Kapelle St. Severinus – Heute freuen sich die Musiker um Tambourführer Walter Schäfer immer über neue Mitglieder Mechernich – Mit der Einigkeit ist das so eine Sache – selbst, wenn man sie im Namen trägt. Davon weiß auch Balthasar Müller…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

„Ein Hof und elf Geschwister“

Als Kooperationspartner der Lit.Eifel freuen sich die Verantwortlichen des Gymnasiums Am Turmhof auf die Lesung von Ewald Frie am Freitag, 17. Mai, im Kommerner Burghof Mechernich-Kommern – Schreibwerkstätten, Inszenierungen, öffentliche Lesungen – seit acht Jahren beteiligt sich auch das Gymnasium Am Turmhof als Kooperationspartner immer wieder an der Lit.Eifel. Im vergangenen Jahr etwa mit einer Lesung im Naturgarten, weil das…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

„Tennis-Club Kommern“ öffnet Tore

Tag der offenen Tür am Samstag, 4. Mai – Viel Programm für Groß und Klein, Tennisprofis und die, die es noch werden wollen Mechernich-Kommern – Der „Tennis-Club Blau-Gold Kommern e.V.“ lädt auch dieses Jahr wieder zum Tag der offenen Tür auf die Tennisanlage in Kommern-Süd ein. Am Samstag, 4. Mai, präsentiert sich der Club ab 10 Uhr mit einem bunten…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

Plumbi kommt nach Kommern

Kreis Euskirchen informiert im Gartencenter Ritter und im Hellwegmarkt über das Thema Blei – Für die kleinen Besucher gibt es ein Kinderbuch Mechernich-Kommern – Plumbi, das Blei-Maskottchen des Kreises Euskirchen, kommt nach Kommern. Denn die Fachstelle Umweltmedizin möchte in diesem Frühjahr in Bau- und Gartenmärkten über das Thema Blei informieren, heißt es aus dem Kreishaus. Start ist am 19. April…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

Vatertag feiern, Viele fördern

Kommerner organisieren an Christi Himmelfahrt vielfältiges Programm auf dem Arenbergplatz – Erlös soll der Mechernich-Stiftung und der Jugendförderung des Tambourcorps Einigkeit Kommern zugutekommen Mechernich-Kommern – Ob er aus eigener Erfahrung spricht, lässt Ralf Claßen mit einem schelmischen Blick offen. Aber der Vorsitzende der Mechernich-Stiftung bittet die Damen bereits jetzt um Nachsicht, wenn die Väter an Christi Himmelfahrt etwas später nach…

Weiterlesen