Aktuelles

ProfiPress

Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen.

Autor: Manfred Lang

AllgemeinStadt Mechernich

Sabine Sommer führt Freundeskreis

In Jahreshauptversammlung auch über den Jugendaustausch mit der polnischen Partnerstadt Skarszewy berichtet Mechernich – Der Freundeskreis Mechernich-Skarszewy hat eine neue Vereinsspitze. Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung wurde Sabine Sommer neue Vorsitzende, Claudia Schulte ihre Stellvertreterin und Günther Schulz, der bisherige Vorsitzende, kommissarischer Schatzmeister. Sabine Sommer war bislang zweite Vorsitzende. Im Amt verblieben Ewa Bochynek als Schriftführerin, die Beisitzer Sophia Rittau und…

Weiterlesen
AllgemeinGdG St. Barbara MechernichStadt Mechernich

„Gemeinsam mit Gott unterwegs“

Wanderung der GdG St. Barbara am Sonntag, 30. Juni, 17 Uhr, ab Bergbaumuseum Mechernich Mechernich/Bergheim – „Gemeinsam und mit Gott unterwegs“: Unter diesem Motto führen Pastoralreferentin Linda Schmitt-Thees und Pfarrer Georg Stephen am Sonntag, 30. Juni, ab 17 Uhr eine meditative Wanderung ab dem Bergbaumuseum Mechernich, Bleibergstraße 6, an. Zwischenziel ist Bergheim, wo es einen Bibelimpuls und etwas zu trinken…

Weiterlesen
AllgemeinGdG St. Barbara MechernichStadt Mechernich

Über Trauer sprechen

Nächste Begegnung und Austausch bei Kaffee und Kuchen im Mechernicher Johanneshaus am Freitag, 26. Juli, von 15 bis 17 Uhr – Nächster Termin für Trauer-Einzelgespräche am Montag, 24. Juni, von 19 bis 20 Uhr Mechernich/Steinfeld – Alle Menschen, die trauern, sind an den Freitagen, 26. Juli, 27. September und 22. November von 15 bis 17 Uhr zu Begegnung und Austausch…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

„Rheinische Republik“ nicht von Dauer

Die Separatistenbewegung 1923/24: Vor 100 Jahren zogen auch bewaffnete Mechernicher Arbeiter und Bauern zur Abwehr der so genannten „Sonderbündler“ – Turbulente Jahre am Bleiberg und in den Kreisen Euskirchen und Schleiden -Ursprünglich pazifistische Idee verkam zur Farce Mechernich/Heimbach/Euskirchen/Schleiden – Heute angesichts deutsch-französischer Freundschaft herrschte Ende des 19., Anfang des 20. Jahrhunderts „Erzfeindschaft“ zwischen beiden Nachbarländern, die einst beide aus Kaiser…

Weiterlesen
AllgemeinGdG St. Barbara MechernichStadt Mechernich

Von Aachen nach Würzburg

Emeritierter Weihbischof Dr. Johannes Bündgens (68) geht als Ruhestandspriester nach Franken Mechernich/Aachen/Würzburg – Dr. Johannes Bündgens, emeritierter Weihbischof im Bistum Aachen, hat zum 1. Juni seinen Ruhesitz in Würzburg genommen und übernimmt dort zum 1. August einen Seelsorgeauftrag. Das haben der Würzburger Diözesanbischof Dr. Franz Jung und Weihbischof em. Dr. Johannes Bündgens in einer gemeinsamen Pressemitteilung bekanntgegeben. Bündgens war häufig…

Weiterlesen
AllgemeinCommunio in ChristoStadt Mechernich

„Mein Leben war Gottes Geschenk“

Große Trauergemeinde nahm in St. Tönis Abschied von dem lange beim Ordo Communionis in Christo in Blankenheim und Mechernich wirkenden Pfarrer Gregor Stepkes (95) Mechernich/Blankenheim/St. Tönis – Eine große Trauergemeinde, darunter auch Christen aus der GdG Heiliger Matthias Blankenheim/ Dahlem und GdG-Leiter und Pfarrer Andreas Züll sowie Angehörige des Ordo Communionis in Christo aus Mechernich, verabschiedete sich jetzt in der…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

„In Extremo“ nutzte die Nacht

3200 Fans waren begeistert von Mittelalterrock auf der Burg Satzvey Mechernich-Satzvey – Man versteht vielleicht nicht immer alles, aber man fühlt es: Nicht weniger als 3200 Besucher erlebten Samstagabend das Mittelalterrockkonzert der Band „In Extremo“ auf der Burg Satzvey. „Manchmal textsicher, aber immer begeistert“ schrieb der Journalist Cedric Arndt in den Kölner Tageszeitungen, die im Stadt- und Kreisgebiet erscheinen. „In…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

„Wir mähen nicht alles weg!“

Kreiskommission des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ sah sich glänzend begleitet und beraten von vielen Bürgern um Ortsbürgermeister Robert Ohlerth und Mechernichs Stadtverwaltungschef Dr. Hans-Peter Schick das bisherige „Silberdorf“ Kallmuth im Schnelldurchgang an Mechernich-Kallmuth – „Wer ist die Schönste im ganzen Land?“, fragt im Märchen Schneewittchens Schwiegermutter ihr eigenes Antlitz im Spiegel. Für Mechernichs Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick und Kallmuths…

Weiterlesen