Aktuelles

Lebensretter gesucht

Die nächsten Blutspende-Termine des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen finden in Weilerswist, Bad Münstereifel und Zingsheim statt Mechernich/Kreis Euskirchen – Blutspenden sind im Sommer extrem wichtig, weil weniger Menschen spenden (Urlaub) und mehr Blut gebraucht wird (Unfälle). Aber auch andere Faktoren, wie Gluthitze oder das Freizeitverhalten im Sommer wirken sich äußerst negativ auf das gesamte Blutspende-Wesen aus. Besonders chronisch Kranke…

Weiterlesen

50 Jahre Kita Olef

Rotkreuzeinrichtung feiert ein halbes Jahrhundert im Dienst der Kinder am Sonntag, 11. September, ab 11 Uhr mit einem bunten Programm Schleiden-Olef – Ihr 50jähriges Bestehen feiert die Rotkreuz-Kindertagesstätte Olef, Oleftal 75, am Sonntag, 11. September, ab 11 Uhr. Geboten werden neben einem offiziellen Festakt Aufführungen der Kindergartenkinder, eine Hüpfburg und ab 14.30 Uhr Zirkus und Theater „Standart“. Wie die Leiterin…

Weiterlesen

Fast alle waren Retter und Fluthelfer

Jahreshauptversammlung des Rotkreuz-Ortsvereins Euskirchen mit Berichten, Ehrungen und Neuwahlen Euskirchen – Das Rote Kreuz in der Kreisstadt Euskirchen wählte einen neuen Vorstand und ehrte langjährige Mitglieder. Die Vorsitzende, Angelika Gräber-Stupp, begrüßte in der Fahrzeughalle des Rotkreuz-Zentrums Kreis Euskirchen/Eifel etwa 70 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Ortsvereins herzlich und dankte ihnen für die Arbeit in den Bereichen Einsatzdienst, Blutspende, Seniorenarbeit sowie…

Weiterlesen

Zwischen Traum und Traumata

Ausstellung im DRK-Café Henry zeigt beeindruckende Bilder von ukrainischen Jugendlichen – Werke entstanden in einem Kunstworkshop mit der bereits seit 2019 in Deutschland lebenden Kunstlehrerin Liudmyla Krause Euskirchen – Maria Nelepas Bild ist Idylle pur. Blauer Himmel. Ein leuchtendes Feld voller Sonnenblumen. Zwei Störche im Flug. Die Kunst der Zehnjährigen ist beeindruckend. Einige Bilder weiter hängt das Kunstwerk von Alina…

Weiterlesen

Vorbereitet sein

Rotes Kreuz im Kreis Euskirchen bietet Infoveranstaltungen zu Naturkatastrophen an – Vorsorge treffen und richtiges Verhalten im Notfall Kreis Euskirchen – Naturkatastrophen lassen sich nicht verhindern, ihre Folgen allerdings abmildern. Nämlich dann, wenn man vorbereitet ist. Daher bietet das Deutsche Rote Kreuz im Kreis Euskirchen Infoveranstaltungen zu den Themen „Vorsorge treffen“ und „Verhalten im Notfall“ an. Beides baut zwar aufeinander…

Weiterlesen

„Man muss auch hingehen!“

Pfarrer warb für rege Teilnahme an Mechernicher Gemeinschaftsveranstaltungen wie Gottesdienst und Kirmes – Schöne Atmosphäre und reichlich Zulauf auf Fahrgeschäften und an Buden und Ständen Mechernich – Auf der Mechernicher Herbstkirmes war was los. Vereinskartell und Schausteller waren hochzufrieden, besonders die großen Fahrgeschäfte, Raupe und Autoscooter, aber auch „Flieger“ und „Kinderkarussell“ vor dem Rathaus waren gut besucht. Darüber hinaus wurden…

Weiterlesen

Jungvögel im Dorf aufziehen

Iversheimer Rotkreuz-Vorschulkinder bastelten und bemalten Nistkästen für Eschweiler und Iversheim Bad Münstereifel-Iversheim – Knapp 20 Vogelhäuschen haben die Kinder der Rotkreuz-Kindertagesstätte Iversheim vor den Sommerferien gebastelt und angemalt – und jetzt an die Dorfgemeinschaft Iversheim und den Förderverein Eschweiler übergeben. Die bunten Nistkästen sollen in beiden Dörfern aufgehängt werden, damit Singvögel ihre Eier dort ablegen und mitten unter den Menschen…

Weiterlesen

Viel mehr als nur Deutsch lernen

Das DRK im Kreis Euskirchen bietet Sprachkurse für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte an – Gleichzeitig werden die Teilnehmer beim Weg in die Arbeitswelt unterstützt   Mechernich/Euskirchen – In ihrer Heimat war sie Biochemikerin, dann kam der Krieg. Jetzt steht Deutsch lernen statt Biochemie auf dem Programm. „Nicht so leicht“, sagt die Ukrainerin Anna Khomenko lächelnd, aber sie ist auf einem guten…

Weiterlesen