Aktuelles

Von sechs Pfählen getragen

Anbau an der katholischen Grundschule Mechernich soll der OGS mehr Platz bieten – Zwei Räume mit einer Gesamtfläche von 200 Quadratmetern entstehen – Gebäude in Holzbauweise soll zu Ostern fertig werden      Mechernich – Als Uli Lindner-Moog vor knapp zehn Jahren seine Stelle angetreten hat, waren es gerade einmal 40 Kinder, die in der Offenen Ganztagsschule (OGS) betreut wurden. „Heute…

Weiterlesen

Betten für die Ukraine

„Rumänien-Sunshine“ von Stefan und Winfried Dederichs schickt unter anderem mit Rotkreuz-Unterstützung Hilfsgüter ins Kriegsgebiet Kreis Euskirchen – 20 guterhaltene Krankenhaus-Betten einschließlich Matratzen vom Bonner Marien-Hospital und fünf weitere hochwertige Dialysebetten einer Dialyseklinik aus Wesseling hat der Verein „Rumänien-Sunshine“ für ukrainische Krankenhäuser zusammengetragen. Das teilt der Vorstand um Stefan und Winfried Dederichs der Presse mit. Unterstützt wurden Winfried Dederichs und Michael…

Weiterlesen

Nikolausaktion in Mechernich

Der Arbeiter-Samariter-Bund macht am 6. Dezember Station in Mechernich und Kommern-Süd – Letzte Chance, um noch Wunschbaumkarten abzugeben       Mechernich – Erster Halt, 17 Uhr: Mechernich Rathaus. Zweiter Halt, 18 Uhr Kommern-Süd, Neubaugebiet an der Wellenbank. Helferinnen und Helfer des Arbeiter-Samariter-Bunds (ASB) kommen am Dienstag, 6. Dezember, ins Stadtgebiet, um Kindern, die mit ihren Familien von der Flut betroffen waren,…

Weiterlesen

„Licht in tiefer Winterschwärze“

Musikalische Lesung einer weihnachtlichen Kindergeschichte rund um den kleinen „Untu“ hatte Premiere im Mechernicher „Atelier DaSein“ – Entwickelt von den Musikerinnern Nicole Besse und Uta Horstmann mit dem Schauspieler Thomas M. Held – Hörspiel soll bald folgen Mechernich – Gebannt liegen die Kinder auf einer Matte und lauschen. Sanfte Klänge durchziehen den Raum. Sie untermalen die faszinierende Reise ins Ungewisse,…

Weiterlesen

Rhythmus für Kommern

Kinderschutzbund beschert katholische Grundschule der Stadt Mechernich in Kommern mit afrikanischen Handtrommeln Mechernich-Kommern – 30 afrikanische Handtrommeln, so genannte Djemben, hat der Kinderschutzbund Mechernich der Katholischen Grundschule Kommern anlässlich einer Trommelprojektwoche geschenkt. Das berichtet Konrektorin Tanja Feuser in einem Bericht für den städtischen „Bürgerbrief“. Ende November übergaben Brigitte Simons und Kathrin Grunwald vom Kinderschutzbund die Instrumente an Thomas Wassong, den…

Weiterlesen

Stimmungsvolles Mitsingkonzert

Feykultur lädt am Sonntag, 11. Dezember, ab 16.30 Uhr in die Eiserfeyer Kirche ein – Kölner Sängerin und Pianisten Kathrin Eigendorf zu Gast – Eintritt frei, um Spenden für den guten Zweck wird gebeten Eiserfey/Mechernich – Das sicherste Rezept, um in Weihnachtsstimmung zu kommen, ist für Kathrin Eigendorf: „Gemeinsam singen.“ Und das wird die Kölner Pianistin und Sängerin am Sonntag,…

Weiterlesen

Wasser-Gebühren steigen

Preistreiber sind neben allgemeinen Kostensteigerungen insbesondere umfassendere Instandhaltungsarbeiten an Hausanschlüssen und Leitungsnetz sowie Mehraufwand durch die Filtertechnik in der Wasseraufbereitungsanlage Düttling – Stimmt der Rat zu, steigt der Preis von 1,35 Euro auf 1,49 Euro pro Kubikmeter Mechernich – Es hätte noch deutlich teurer werden können. Doch per Gesetz ist die Stadt Mechernich angehalten, Mehrkosten, die durch die Pandemie oder…

Weiterlesen

Wie die Krise managen?

Auch Mechernicher Rathausbesatzung übte sich in Katastrophenmanagement und probte, wie man im Notfall Handlungsspielraum behält – Für die Bürger der Stadt Mechernich sind auf der städtischen Webseite eine Checkliste und brauchbare Ratschläge für den Not- und Katastrophenfall abrufbar unter www.mechernich.de/leben-in-mechernich/feuerwehr/katastrophenschutz Mechernich/Zülpich – Eine starke Mechernicher Delegation um den Ersten Beigeordneten Thomas Hambach, Dezernent Ralf Claßen, die Fachbereichsleiter Silvia Jambor (Ordnung…

Weiterlesen