Home

Aktuelles

Stadtwerke prüfen Kanalgebühren

Musterprozess eines Bürgers aus Oer-Erkenschwick gegen seine Kommune hat möglicherweise auch Auswirkungen auf die Berechnungsgrundlagen in den übrigen Städten und Gemeinden Mechernich/Oer-Erkenschwick – „Die Abwasserbescheide für 2022 müssen möglicherweise auch am Bleiberg korrigiert werden“, sagte Erster Beigeordneter Thomas Hambach dem „Bürgerbrief“. Ursache entsprechender Untersuchungen sei ein aktuelles Urteil des Oberverwaltungsgerichts NRW in Münster. Ein Bürger aus Oer-Erkenschwick hatte vor dem...

Weiterlesen

Kunst-Auktion der Kita-Kinder

Kunstprojekt in der Rotkreuz-Kita „Spatzennest“ in Großvernich: Auf den Spuren von Max Ernst – Kleine Künstler entdecken Maltechniken – Feierliche Vernissage mit Auktion der Kunstwerke in der Aula der Gesamtschule Weilerswist – Erlös der Auktion für Ausflug ins Max-Ernst-Museum Weilerswist-Großvernich – Dass Kinder mit ihrer Phantasie und Kreativität echte kleine Künstler sein können, würden wohl nicht nur ihre Eltern und...

Weiterlesen

Exotische Tomaten und gackernde Hühner

Nach drei Jahren Pause war endlich wieder Blumen- und Kleintiermarkt im historischen Ortskern von Kommern – Tausende kamen und genossen, Helga Weiermann sucht einheimische Nachfolger Mechernich-Kommern – Bilderbuchwetter und ein tolles Angebot machten den traditionellen Kommerner Blumen- und Kleintiermarkt am Wochenende wieder zu einem Publikumsmagneten. Veranstalterin Helga Weiermann konnte hochzufrieden sein. „Der Markt war für mich immer eine Herzensangelegenheit, dem...

Weiterlesen

„Es wird nicht langweilig“

Pater Lambertus Schildt SDS informierte Mitglieder des Fördervereins über aktuelle Entwicklungen rund um das Kloster Steinfeld – Trappistinnen aus der Abtei Maria Frieden kommen – Gästehaus nach Corona-Flaute wieder ausgebucht Steinfeld/Mariawald – „Es wird nicht langweilig werden“, vermutete Pater Lambertus Schildt, Geschäftsführer der „Kloster Steinfeld GmbH“, bei der Mitgliederversammlung des „Vereins der Freunde und Förderer des Klosters Steinfeld“. Er berichtete...

Weiterlesen

Vatertag am Arenbergplatz

Kommerner Traditionsfest erstmals wieder nach drei Jahren Unterbrechung – Erlös für das untergegangene Bürgerhaus in Sötenich Mechernich-Kommern – Der traditionelle Vatertag am Kommerner Arenbergplatz findet am Festtag „Christi Himmelfahrt“, Donnerstag, 26. Mai, ab 11 Uhr nach dreijähriger Unterbrechung erstmals wieder statt. Das teilt Ortsbürgermeister Rolf Jaeck als Vorsitzender des Vereinskartells Kommern e.V. dem Mechernicher „Bürgerbrief“ mit. „Bisher war es guter...

Weiterlesen

Volles Programm an Pfingsten

„Ein Dorf hält zusammen – Holzheim feiert!“ vom 3. bis 5. Juni Mechernich-Holzheim – „Endlich kann wieder ein Dorffest wie früher gefeiert werden – im neuen Festzelt der Karnevalsfreunde Holzheim an der Wiese Lingscheidt (Heistardstraße 71)“, freut sich Hildegunde Schumacher vom Vereins- und Ortskartell Holzheim und ergänzte: „Alle Vereine des Ortes haben sich zusammengetan und ein tolles Programm für Jung...

Weiterlesen

Weiteres