Bleibuirer „Jugendkeller“ soll bleiben

Jugendliche und junge Erwachsene setzen sich für den Wiederaufbau ihres von der Flutkatastrophe zerstörten Rückzugsortes ein – Klaus-Peter Hoss aus Bleibuir rief den „Jugendkeller“ vor rund 50 Jahren sogar mit ins Leben – „Ihn nun wieder und sogar für immer zu verlieren, würde uns allen sehr wehtun“ – Bereitschaft zur erneuten Renovierung aus eigener Kraft sei da, doch stände noch…

Weiterlesen

Ein „Feiertag“ sondergleichen

Weltrotkreuztag am 8. Mai in Vogelsang gefeiert – Besuch von Außenministerin Annalena Baerbock – Ansprachen der Dankbarkeit und Solidarität von Museumschef Rolf Zimmermann, Landrat Markus Ramers und Schleidens Bürgermeister Ingo Pfennings – Rund 150 Gäste – Ehrungen mit Feuerwehr- und Katastrophenschutzeinsatzmedaille sowie für Engagement im Rahmen der Covid-Pandemie – Essen und Spaziergang im Anschluss Von Henri Grüger Schleiden-Vogelsang – Der…

Weiterlesen

Krankenhaus befragt Patienten

770 Fragebögen zwischen September 2021 und Februar 2022 ausgewertet – Zufriedenheitsgrad der Kranken liegt über dem Bundesdurchschnitt Mechernich – Die Patientenzufriedenheit in den Krankenhäusern Mechernich und Schleiden der Kreiskrankenhaus Mechernich GmbH liegt über dem Bundesdurchschnitt. Das ergab eine Befragung von 770 Patienten zwischen September 2021 und Februar 2022. Im Bereich „Pflegerische Betreuung“ konnte laut krankenhauseigener Pressemitteilung ein Zufriedenheitsgrad von 94…

Weiterlesen

In den Farben der Ukraine

Ostergruß und Ansprache zum virtuellen Jahresempfang der Stadt Mechernich per Video auf dem YouTube-Kanal der Stadt ab Montag, 11. April, aufrufbar: https://www.mechernich.de/filme-aus-mechernich – Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick spricht Trost und Hoffnung zu: „Menschen in Freiheit und Demokratie werden ihre Lebensform immer gegen Tyrannen und Diktatoren verteidigen“ – Das Gebot der Stunde heißt „Zusammenhalten!“ Mechernich – Die Farben der Ukraine, blau…

Weiterlesen

Dank und Solidarität

Auch Dezernent Ralf Claßen sprach als Vorsitzender der gemeinnützigen Mechernich-Stiftung beim virtuellen Jahresempfang der Stadt Mechernich – Das Video wird auf der Homepage der Stadt unter https://www.mechernich.de/filme-aus-mechernich ab Montag, 11. April, aufrufbar sein Mechernich – Auch in diesem Jahr kann die Mechernicher Verwaltungsspitze pandemiebedingt nicht zu einem Neujahrsempfang in der Aula des Gymnasiums am Turmhof einladen. Doch davon lässt man…

Weiterlesen

„Schwarze Null“ bleibt das Ziel

Haushaltsplan der Stadtverwaltung musste angepasst werden – Vorgestellt bei Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses – Energiekosten, Ukrainekrieg, Konjunktur und mehr beeinflussen Planungen – „Finanzminister“ Ralf Claßen rechnet weiterhin mit positivem Ergebnis – Neue Stellen, Projekte und Entwicklung des Bauhofes Mechernich – Krieg, Inflation und vor allem die weitere Entwicklung der Energiekosten haben die erst vor wenigen Wochen im Stadtrat vorgestellte…

Weiterlesen

„Maria, Mutter der Menschen“

Wallfahrt am „Schmerzensfreitag“ in Kallmuth beginnt am 25. März mit dem ersten Pilgeramt um 9 Uhr – Festprediger Diakon Michael Ruland, um 15 Uhr Meditationsandacht mit der Steinfelder Pastoralreferentin Alice Toporowsky Mechernich-Kallmuth – Unter dem Tagesmotto „Maria, ich nenne Dich meine Schwester“ fand 2021 nach einjähriger Corona-bedingter Unterbrechung wieder ein „Schmerzensfreitag“ in der Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Georg in Kallmuth…

Weiterlesen

Auch 2022 kein Osterkonzert

Musikverein Bleibuir leidet weiter unter Corona: Nachdem 2020 sogar das Jubiläumsfest zum 100jährigen Bestehen ins Wasser fiel, musste auch das Osterkonzert 2021 bereits abgesagt werden Mechernich-Bleibuir/Bergbuir – Das traditionsreiche Osterkonzert des Musikvereins Bleibuir muss aufgrund der Corona-Pandemie auch Ostersonntagabend 2022 abgesagt werden. Das teilte Geschäftsführer Martin Radermacher jetzt dem Mechernicher „Bürgerbrief“ mit. Das Konzert, das seit der Nachkriegszeit traditionell am…

Weiterlesen