Aus „alt“ wird „nachhaltig“

Schulgartenneueröffnung an der Grundschule Lückerath –Förderung durch die „e-regio“ und Eigeninitiative – KGS „Am Bleiberg“ belegte zweiten Platz im Ranking eines Regionalwettbewerbs Von Tim Henrich und Henri Grüger Mechernich-Lückerath – „Wir sind eine richtige Wohlfühloase geworden“, freut sich Sonja Daniels, die Schulleiterin der städtischen Katholischen Lückerather Grundschule (KGS) „Am Bleiberg“: „Für die Kinder und auch für die Natur.“ Sie sagte…

Weiterlesen

„Energie-“ statt Hamsterrad

Rotkreuz-Kindertagesstätte „Die kleinen Strolche“ in Dollendorf produziert ihren eigenen Strom – Kinder werden zu „Energiefüchsen“ – Spende von dem aus der Eifel stammenden New Yorker Klimaforscher Richard Wagener ermöglicht eigenen Stromgenerator Von Tim Henrich Blankenheim-Dollendorf – Die Dollendorfer „Klima-Kita NRW“ des Roten Kreuzes produziert seit Neuestem ihren eigenen Strom. Wie die Kindertagesstätte selbst mitteilt, habe man sich bereits vor einigen…

Weiterlesen

„Durchdacht konstruiert“

Gymnasium am Turmhof Mechernich belegt zweiten Platz im NRW-Landesfinale eines Physikwettbewerbs der Ingenieurskammern – Nächste Teilnahme bereits in Sichtweite Von Tim Henrich Mechernich – Das städtische Mechernicher Gymnasium am Turmhof (GAT) hat mit den Schülern Ramona Koch und Dilan Celik aus der Einführungsphase (EPH) den zweiten Platz auf Landesebene im Physikwettbewerb der Ingenieurskammern belegt. Wie die Schule dem Mechernicher „Bürgerbrief“…

Weiterlesen

Trödelmarkt am Tierheim

Veranstaltung des Tierschutzverein Mechernich am Katzenhaus Luise – vorerst keine Bewirtung aufgrund von Corona Mechernich-Burgfey – Einen großen Trödelmarkt veranstaltet das Tierheim in Mechernich am Sonntag, 4. Juli, von 10 bis 17 Uhr am Katzenhaus Luise. Die Einnahmen und Spenden kommen den Tieren zugute. Der 1988 gegründete Verein veranstaltet mehrmals jährlich solche Trödelmärkte am 1992 eröffneten Tierheim Burgfey in der…

Weiterlesen

Zwei Hektar Abenteuer

Maislabyrinth des Krewelshof öffnet seine Pforten: ab Sonntag, 11. Juli – „Spaß in der Natur, Bewegung und Nervenkitzel“ – Kostenfreier Eintritt in den Sommerferien Mechernich-Obergartzem – Ab Sonntag, 11. Juli heißen Bauer Theo Bieger und seine Familie die Gäste im neu-gestalteten  Maislabyrinth des Krewelshofs willkommen. Entstanden ist ein rundes, klassisches griechisches Labyrinth, das der Landwirt mit seinem Traktor und einem…

Weiterlesen

Jugendfeuerwehr im Einsatz

Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr des Mechernicher Feuerwehr-Zuges 7/2 Mechernich    Die Grundidee an einem Berufsfeuerwehrtag ist es, 24 Stunden wie ein Berufsfeuerwehrmann zu erleben   Mechernich-Bleibuir – Beim Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr Mechernich  (Zug 7/2) stellten 20 Nachwuchskräfte ihr Können unter Beweis. „Löschen, Retten, Bergen“, das Tätigkeitsfeld nicht nur, aber auch der Freiwilligen Feuerwehren, stand auf dem Programm des 24-stündigen Events am…

Weiterlesen

„Grenzen in den Köpfen“

Konzeptionen und Visionen eines Mannes, der die Eifel von Kind auf kennt, aber auch die Ressentiments gegen sie und die Widerstände in ihrem Innern: Quo vadis – Eifel Top, Zukunftsinitiative Flop? Von Manfred Lang Wo steht die Eifel in zehn Jahren? Städteregionsrat Helmut Etschenberg, amtierender Kuratoriumsvorsitzender der Zukunftsinitiative Eifel, hat da eine klare Vorstellung: „Sie ist auf dem Weg zur…

Weiterlesen

Reise zu den Wurzeln

Communio in Christo bietet am Samstag, 2. Juni, Buspilgerfahrt in die niederländische Heimat von Mutter Marie Therese       Eine Buswallfahrt auf den Spuren und zu den Wurzeln der Ordensgründerin Mutter Marie Therese in deren niederländische Heimat bietet die Mechernicher Communio in Christo am Samstag, 2. Juni, an. Abfahrt ist um 9 Uhr vor der Cafeteria der Langzeitpflegeeinrichtung Communio…

Weiterlesen