Aktuelles

ProfiPress

Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen.

ProfiPress

Vortrag

AllgemeinFreunde und Förderer des LVR-Industriemuseums Euskirchen

„Wir alle litten großen Hunger“

Der ehemalige Oberkreisdirekter Dr. Karl-Heinz Decker berichtete in der Kuchenheimer Mottenburg von seiner Kindheit während des Nazi-Regimes, der schwierigen Nachkriegszeit und dem Aufschwung der Wirtschaftswunderzeit – Auch die Geschichte eines spannenden Standortpokers um Procter & Gamble fehlte nicht Euskirchen – Am Ende ging es um eine Zither, ein knapp 100 Jahre altes Instrument. Es war das Markenzeichen eines stadtbekannten Euskirchener…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

Ex-OKD Karl-Heinz Decker spricht

Förderverein des Rheinischen Industriemuseums, Tuchfabrik Müller, hat am Donnerstag, 23. November, um 19 Uhr einen ganz besonderen Experten in der Reihe „Persönlichkeiten im Museum“ zu Gast in der Mottenburg Euskirchen-Kuchenheim – Dr. Karl-Heinz Decker war und ist nicht nur ein cleverer Jurist und Verwaltungsmann. Der Ex-Oberkreisdirektor hat auch einen extrem hohen Unterhaltungswert, wenn er im unverkennbaren rheinischen Slang seine Erinnerungen…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

„Revolution der Gewichtsabnahme?“

Diabetiker-Selbsthilfegruppe Mechernich trifft sich am Dienstag, 2. August, um 18 Uhr im Seminarraum des Ambulanten Zentrums, Stiftsweg 17 Mechernich – Das nächste Treffen der Diabetiker-Selbsthilfegruppe Mechernich findet am Dienstag, 2. August, um 18 Uhr im Seminarraum des Ambulanten Zentrums, Stiftsweg 17, statt. Hier findet ein Vortrag von Dr. Peter Schweikert-Wehner zum Thema „Wegovy, die Revolution der Gewichtsabnahme?“, statt. Ansprechpartner der…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

De la Fontaines Fabeln

Dr. Maria-Regina Neft referiert am 15. Juni mit vielen Bildern zur Sonderausstellung „Modische Raubzüge“ im Rheinischen Industriemuseum/Tuchfabrik Müller Euskirchen-Kuchenheim – Unter dem Titel „Vom Pfau, der sich bei Juno beklagte“ über die Tierfabeln von Jean de la Fontaine referiert mit vielen Bildern Dr. Maria-Regina Neft zur Sonderausstellung „Modische Raubzüge“ im LVR-Industriemuseum Kuchenheim. Und zwar am Donnerstag, 15. Juni, um 19…

Weiterlesen
AllgemeinAndere

„Wir haben ein Kind ohne Eltern…“

Zerstörte Familienstrukturen, verwaiste Großeltern und Enkel mit Kontaktsperre – Vortrag der bekannten Kölner Familientherapeutin Dr. Christiane Jendrich im Haus der Familie – Mitveranstalter ist die „Bundesinitiative Großeltern“ (BIGE), vertreten durch Annemie Wittgen und Walter Wexel Euskirchen – „Wir haben ein Kind, aber dieses Kind hat keine Eltern mehr“: Mit diesem verstörenden Satz lässt sich die verzweifelter Lage verwaister Großeltern darstellen,…

Weiterlesen
Stadt Mechernich

„Gärtnern im Klimawandel“

Kostenloser Online-Vortrag: „Wie machen wir unsere Gärten klimafit?“ am Dienstag, 28. Februar Mechernich/Kreis Euskirchen – „Die Wetterkapriolen der letzten Jahre machen deutlich, dass sich der Klimawandel nicht mehr wegdiskutieren lässt“, warnt der Kreis Euskirchen. Extreme Hitze und Trockenheit, Starkregen und Spätfröste stellten Gartenbesitzer vor immense Herausforderungen. „Es ist höchste Zeit, um im eigenen Garten, auf der Terrasse und auf dem…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

Diabetiker-Selbsthilfegruppe trifft sich

Gruppe trifft sich am Dienstag, 2. August, im Seminarraum des Ambulanten Zentrums Mechernich – Thema: „Was ist eine BE und wie berechne ich sie?“ – Auch Vortrag und Austausch Mechernich – Die Mechernicher Selbsthilfegruppe für Diabetiker trifft sich am Dienstag, 2. August, um 18 Uhr wieder im Seminarraum des Ambulanten Zentrums (Stiftsweg 17, 53894 Mechernich). Jeder Diabetiker, Angehörige und Interessierte…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

Ernährung mit Demenz

Vortrag am Montag, 1. August, um 18 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus Mechernich Mechernich – Essen und Trinken mit Demenz – „Was ist gute Ernährung? Welche Komplikationen und Probleme können diesbezüglich bei Menschen mit Demenz auftreten?“ Oder: „Wie gehe ich mit schwierigen Ernährungssituationen um?“. Nancy Kolling, (Projektleitung der „SeDum plus Health Administration“) von der „Alzheimer Gesellschaft NRW“ wird dazu am Montag, 1….

Weiterlesen