Licht der Hoffnung und Menschlichkeit

Fiaccolata 2022: Der Fackellauf nach Solferino geht quer durch den Südkreis über Vogelsang und von Blankenheim aus weiter nach Rheinland-Pfalz Schleiden/Blankenheim – Auf dem Weg nach Solferino und zu den Wurzeln des Internationalen Roten Kreuzes durchquerte das „Licht der Menschlichkeit und Hoffnung“ am Donnerstag und Freitag den Euskirchener Südkreis vom Rotkreuz-Stützpunkt Vogelsang ip aus nach Blankenheim. Und zwar als brennende…

Weiterlesen

Neues Bildungshaus im Nationalpark

Angebot des außerschulischen Lernorts richtet sich auch an Mechernicher Schulen Mechernich/Vogelsang – Als Angebot auch für die Mechernicher Schulen stellte jetzt die Diplom-Biologin Maria Anna Pfeifer dem Mechernicher „Bürgerbrief“ das Naturschutz-Bildungshaus „Eifel-Ardennen-Region“ im Nationalpark Eifel als außerschulischen Lernort vor, „der naturinteressierten Menschen Wissen und Erlebnis zur Natur und zum Naturschutz anbietet“. Das Haus ist Teil des historischen Gebäudeensembles der früheren…

Weiterlesen

Projekterfolg auf der Burg

Präsidentin Angelica Netz und ihr Nachfolger Manfred Poth des Mechernich-Euskirchener „Rotary Clubs Euskirchen-Burgfey“ besuchten gesponsertes Projekt des DRK in Vogelsang – „Erste Hilfe fürs Klima“ für Jugendliche aus Flutgebieten ein voller Erfolg – Rolf Zimmermann und Maria Steffen vom Rotkreuz-Kreisverband führten herum, sorgten für Austausch mit teilnehmenden Jugendlichen und zeigten sich sowohl begeistert als auch dankbar – Zusammenarbeit soll weitergeführt…

Weiterlesen

„Kraftort“ Höhle und Kapelle

NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach verleiht Stadt Mechernich, zehn weiteren Kommunen und dem Naturpark Nordeifel das „Heimatzeugnis“ Mechernich/Kreis Euskirchen – „Kraftorte der Eifel“, das klingt nach unsichtbaren Energiequellen und mystischen Einflüssen. Die Stadt Mechernich war jetzt mit zwei solcher Kraftorte bei der Verleihung einer entsprechenden Auszeichnung durch NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbuch in Vogelsang vertreten: Mit der prähistorischen Kakushöhle bei Mechernich-Dreimühlen und mit der…

Weiterlesen

Christmas-Show ist abgesagt

Bundeswehr Bigband spielt im Dezember nicht auf Vogelsang – Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer hat alle Einsatzbefehle für die Militärmusiker aufgehoben – Willi Greuel: „Ärgerlich aber in der jetzigen Situation ohne Alternative“ – Rücknahme der Karten Vogelsang/Kall/Mechernich – Es sollte nicht nur für die Hilfsgruppe Eifel, sondern auch für die Bigband der Bundeswehr das Konzert des Jahres werden. Doch nun hat die bundesweit…

Weiterlesen

De kölsche Dylan

BAP-Frontmann liest, singt und spielt aus „Wolfgang Niedecken über Bob Dylan“ – Mike Herting bereitet brillanten Klangteppich – Standing Ovations zum krönenden Abschluss der Lit.Eifel Vogelsang/Mechernich – Wolfgang Niedecken, Frontmann der kölschen Band BAP, krönte den Abschluss der diesjährigen Lit.Eifel mit einem großartigen Abend zwischen Lesung und musikalischer Liebeserklärung an sein Idol Bob Dylan. 320 Zuschauer belohnten die Vorstellung im…

Weiterlesen

Die dritte Christmas-Show

Doppeltes Benefiz-Konzert für Kaller Kinderkrebshilfe – Die Bigband der Bundeswehr konzertiert am 16. und 17. Dezember wieder im Kulturkino Vogelsang – Markus Maria Profitlich als Gaststar – Landrat: „Hilfe für Flutopfer zeigt, wie wichtig die Hilfsgruppe Eifel für die Region ist“  Mechernich/Vogelsang – Als das “Konzertereignis des Jahres” kündigt die Hilfsgruppe Eifel die große Christmas-Show an, die die Bigband der…

Weiterlesen

Niedecken liest & singt Bob Dylan

Der erfolgreiche Frontmann von BAP ist am Freitag, 19. November, ab 19.30 Uhr, zu Gast bei der Lit.Eifel im Kulturkino Vogelsang – Karten für das literarisch-musikalische Special auf koelnticket.de Vogelsang – Wolfgang Niedecken, der erfolgreiche Mundart-Rockmusiker und Frontmann von BAP, ist zu Gast bei der Lit.Eifel. Im Kulturkino Vogelsang liest er am Freitag, 19. November, ab 19.30 Uhr, aus seinem…

Weiterlesen