Alte Kameraden

Bundeswehr-Veteranentreffen in Bleibuir völlig unmilitärisch bei Kaffee und Kuchen – „Knübbelchenbildung“ im Kakao verschaffte dem Bäcker Helmut Greuel seinen Spitznamen  Mechernich-Bleibuir – Fast 60 Jahre nach ihrer gemeinsamen Bundeswehrzeit beim Schweren Pionierbataillon 310 in Koblenz trafen sich Pfingsten ein halbes Dutzend Veteranen nebst Ehefrauen bei Helmut und Marianne Greuel in Bleibuir wieder. Die Stimmung hätte besser nicht sein können, es…

Weiterlesen

Treffpunkt für Trauernde

GdG St. Barbara Mechernichbietet am Freitag, 24. Juni, 15 Uhr, wieder Gespräche und Zusammensein mit Menschen in Verlustsituationen Mechernich – Ihre „Trauer-Räume“ öffnet die Gemeinschaft der Gemeinden St. Barbara Mechernich wieder am Freitag, 24. Juni, ab 15 Uhr im Johanneshaus, Kirchplatz 1, für Gespräche und Zusammensein mit Menschen in Verlustsituationen. Die Seelsorgerin Doris Keutgen, Gemeindereferentin in der GdG St. Barbara,…

Weiterlesen

Treffen für Flüchtlinge aus der Ukraine

Treffen für geflüchtete Menschen aus der Ukraine im donnerstags von 10 bis 12 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus (evangelisches Gemeindezentrum Mechernich, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1, 53894 Mechernich) – Weitere Informationen bei Gabriele Bolender, Stiftung „EvA Gemünd“, telefonisch unter 0171 33 999 85 oder per Mail: projekte@eva-gepflegt.de Mechernich – Seit dem 28. April finden an donnerstags, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, Treffen…

Weiterlesen

Treffen für Flüchtlinge aus der Ukraine

Treffen für geflüchtete Menschen aus der Ukraine im donnerstags von 10 bis 12 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus (evangelisches Gemeindezentrum Mechernich, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1, 53894 Mechernich) – Weitere Informationen bei Gabriele Bolender, Stiftung „EvA Gemünd“, telefonisch unter 0171 33 999 85 oder per Mail: projekte@eva-gepflegt.de Mechernich – Seit dem 28. April finden an donnerstags, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, Treffen…

Weiterlesen

Offener Treff für Schwangere

Rotes Kreuz bietet Schwangeren im Kreis kostenlose Unterstützung – Wöchentliche Treffen ab Donnerstag, 13. Januar – Weitere Informationen und Anmeldung unter http://www.familieundgesundheit.de/kurse/kurs-4.html oder unter 02251/79 11 0 Weilerswist – Die Rot-Kreuz-Familienbildung bietet mit dem Angebot „Bauchgeflüster“ Schwangeren ab Donnerstag, 13. Januar, einen neuen Ort und ein neues Angebot, um sich auszutauschen, andere Schwangere kennenzulernen und Fragen rund ums Baby zu…

Weiterlesen

Wird Karneval „mau“?

Karnevalisten halten die Fahne hoch und würden gerne feiern –  Planungslage aber stark von Unsicherheit geprägt – Aktuell wären 2.500 Menschen beim Zug mit „3Gs“ erlaubt – Niemand weiß, wie sich Inzidenzen und Corona-Vorgaben in der der fünften Jahreszeit konkret entwickeln – Vor allem Sitzungen brauchen immer Vorlaufzeit – Kurzfristig abzusagende Veranstaltungen können Vereine in finanzielle Nöte bringen Mechernich –…

Weiterlesen

Fit mit „Baby und Buggy“

Rotes Kreuz im Kreis Euskirchen bietet sechs kostenlose Outdoor-Treffen für junge Mütter ab Mittwoch, 21. Juli, 9 bis 10.15 Uhr, in Weilerswist-Vernich – Bewegung, Wohlbefinden und Austausch stehen im Mittelpunkt – Anmeldung telefonisch unter 02251-791 144 oder per Mail unter fbw@drk-eu.de Kreis Euskirchen/Weilerswist – Frisch gebackene Mütter aufgepasst! Die Familienbildung des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen bietet, beginnend ab Mittwoch,…

Weiterlesen

Viele Fragen, viele Emotionen

Selbsthilfegruppe für Menschen, deren Angehörige an Demenz erkrankt sind – Gruppentreffen zunächst online, später „richtig“ – Anmeldung unter projekte@eva-gepflegt.de oder (0171) 33 999 85 Mechernich – Für Angehörige von Menschen, die an Demenz erkrankt sind, gründet sich eine Gesprächsgruppe in Mechernich. Das Projekt „Sedum“ der Alzheimergesellschaft NRW www.alzheimer-nrw.de will für Angehörige in Mechernich und Umgebung die Rahmenbedingungen schaffen, die einen…

Weiterlesen