Warme Füße für den Spargel

Mit Spezialfahrzeug wurden Rohrschlangen entlang der Spargeldämme am Krewelshof Eifel in Obergartzem verlegt – „Fußbodenheizung“ für die Spargelpflanzen für besseres Wachstum und Qualität – Bauer Theo Bieger hofft auf nachhaltige Wärme durch Abwasser Mechernich-Obergartzem – Der Klimawandel macht den Menschen zu schaffen – auch und gerade den Landwirten, denn das Wetter wird immer unberechenbarer und die Pflanzen müssen vor extremer…

Weiterlesen

Viele Ideen für den Klimaschutz

Gemeinde Kall hat Stelle neu besetzt – Farima Tehranchi setzt gute Arbeit ihrer Vorgänger fort – Breites Maßnahmenfeld Kall – Farima Tehranchi hat viel vor. Seit Anfang des Jahres ist sie die neue Klimaschutzmanagerin bei der Gemeinde Kall. Einen ersten Überblick hat sie sich mittlerweile verschafft und kommt zu dem Schluss: „Hier in Kall wurde diesbezüglich schon viel Gutes getan.“…

Weiterlesen

Zeichen in Zeiten des Klimawandels

GAT-Schüler pflanzten 200 Bäume und Büsche – „Hain der Geschichte“ wiederbelebt – Eltern und einige Betriebe spendeten – Der städtische Bauhof unterstützte die Aktion tatkräftig – Projekt stärkte Gemeinschaftsgefühl Mechernich – Knapp über null Grad zeigt das Thermometer an diesem Morgen. Die Schüler des Gymnasiums Am Turmhof (GAT) haben sich warm eingepackt und mit Schaufeln und Spaten ausgerüstet.  „Manpower“ ist…

Weiterlesen

Wintervögel zählen und gewinnen

Eine Stunde lang Vögel beobachten und das Ergebnis dem Nabu mitteilen Kall/Kreis Euskirchen – Zum siebten Mal ruft der Naturschutzbund (Nabu) mit der „Stunde der Wintervögel“ zu einer Zählung der Vögel im Winter auf. Eine Reihe heimischer Vogelarten verbringen den Winter im warmen Süden, während andere aus nördlichen Breitengraden zu uns kommen. Welche Arten sind während des Winters in unseren…

Weiterlesen