„Einfach besonders…“

50 Jahre Lebenshilfe HPZ 1971 – 2021: Integration für Menschen mit Behinderung in jedem Alter und in allen Lebenslagen – 300 Fachkräfte in 16 Einrichtungen – Halbes Jahrhundert mit zwei Geschäftsführern: Willy und Rolf K. Emmerich Zülpich/Mechernich/Kreis Euskirchen – 2021 wird die Lebenshilfe HPZ 50 Jahre jung. HPZ steht für Heilpädagogisches Zentrum. Der Name ist selbsterklärend. Die Lebenshilfe kümmert sich…

Weiterlesen

Et kütt, wie et kütt…

…unn, wenn nüühs kütt, öss et och joot“: Karnevalsgesellschaft „Lebenshilfe“ sagt den geliebten Karneval ab Zülpich-Bürvenich/Schwerfen – Seit mehr als 40 Jahren macht Andreas Tschauner mit seinen behinderten und nicht gehandicapten Mitstreitern „Fastelovend“ im, um und für das Heilpädagogische Zentrum „Haus Lebenshilfe“ in Bürvenich – die vergangenen Jahre immer mit großer saalfüllender Karnevalssitzung in der Schützenhalle Schwerfen. Im Corona-Jahr 2020…

Weiterlesen

Keine Stimme, aber Stimmung

Inklusion Alaaf: Gehandikapte und nicht behinderte Fastelovendsjecke feierten im Schwerfener „Gürzenich“ mit Dreigestirnen, befreundeten Karnevalsgesellschaften, prominenten Ehrenmitgliedern und jeder Menge Musik – Landrat Rosenke will auch nach seiner Pensionierung weiterhin zur „KG Lebenshilfe HPZ Bürvenich von 1979“ kommen Bürvenich/Schwerfen – Stimmung ohne Stimme verbreitete Zülpichs Bürgermeister Ulf Hürtgen am Samstag bei der 41. Sitzung der Karnevalsgesellschaft „Lebenshilfe HPZ Bürvenich von…

Weiterlesen

„Woher kommst Du?“

MdB Markus Herbrand (FDP) besuchte die Lebenshilfe HPZ und war beeindruckt von der Einrichtung und der Arbeit der Menschen Bürvenich – Christopher und Nick freuten sich riesig über den Besucher, der zu Ihnen ins Förderzentrum der Lebenshilfe HPZ gekommen ist. „Woher kommst Du?“, fragten sie freundlich. MdB Markus Herbrand gab den beiden Jugendlichen bereitwillig Auskunft. Der Politiker aus Berlin, der…

Weiterlesen

Dürer-„A“ fürs neue Rathaus

Ein Kunstwerk führt zu Weiterungen: Bei der Enthüllung von Rolf A. Kluenters „Raumflüsterer“ im Erftquartier traten zahlreichen Querbindungen zwischen Mensch und Werk, Raum und Zeit, Innen- und Außenwelt zu Tage – Großer Menschenauflauf in einer sonst recht beschaulichen Wohngegend Euskirchen/Zülpich-Bürvenich – Geschäftsführer Rolf K. Emmerich und Aufsichtsratsvorsitzender Kurt Schmitz vom Heilpädagogischen Zentrum „Haus Lebenshilfe“ in Bürvenich enthüllten am Sonntag im…

Weiterlesen

1300 Euro für den nächsten Urlaub

Junggesellenverein Schmidtheim und Darts-Club Renegade spendeten die Erlöse aus der Tombola eines Darts-Turniers an die Lebenshilfe HPZ in Schmidtheim Dahlem-Schmidtheim – Über eine Spende von 1300 Euro vom Junggesellenverein Schmidtheim freut sich die Kinder- und Jugendwohnen-Einrichtung der Lebenshilfe HPZ in Schmidtheim. In der Gaststätte Alt Schmidtheimer Hof hatte an Pfingsten ein Darts-Turnier der Junggesellen in Kooperation mit dem örtlichen Darts-Club…

Weiterlesen

Oster-Allerlei-Basar erfolgreich

Spendenübergabe des Jugendrotkreuzes Dahlem an die Lebenshilfe-HPZ-Einrichtung in Schmidtheim Dahlem – Das Jugendrotkreuz Dahlem hat einen Teil des Erlöses seines Oster-Allerlei-Basars kürzlich dem Kinder- und Jugendwohnen der Lebenshilfe HPZ in Schmidtheim gespendet. „Die Kinder und Jugendlichen haben sich daran erinnert, dass das Deutsche Rote Kreuz auch Hilfsorganisation genannt wird und wollten deshalb helfen“, sagte Simone Jakobi, Leiterin des Dahlemer Jugendrotkreuzes….

Weiterlesen

„Oscar“ sagt, wo’s brennt

Zufriedene Gesichter bei Feuerwehr nach Übung auf dem Gelände der Lebenshilfe HPZ in Bürvenich – Umfangreiches Brandmeldesystem funktionierte einwandfrei Zülpich-Bürvenich – Gerade noch herrscht angenehme Stille an der idyllisch gelegenen Wohnstätte der Lebenshilfe HPZ in Bürvenich, als plötzlich eine Sirene in ohrenbetäubender Lautstärke ertönt. Irgendwo in dem weitläufigen Gebäude war ein Feuer ausgebrochen. Die Mitarbeiter der Lebenshilfe HPZ sind dennoch…

Weiterlesen