Aktuelles

Reif für die Insel?

Naturheilkunde-Vortrag der DRK-Familienbildung für am Dienstag, 3. März, 14.30 Uhr, in Arloff Bad Münstereifel-Arloff – Die Familienbildung des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen veranstaltet am Dienstag, 3. März, 14.30 bis 16 Uhr, im katholischen Familienzentrum Arloff/Kirspenich (Weiherstraße 20 in Arloff) einen Naturheilkunde-Vortrag zum Thema „Reif für die Insel? Im Alltagsstress sich selbst zurückgewinnen!“ Die moderne Lebensweise stellt die Menschen vor…

Weiterlesen

Reif für die Insel?

Naturheilkunde-Vortrag der DRK-Familienbildung am Dienstag, 19. November, 19.30 Uhr, in Niederelvenich Zülpich-Niederelvenich – Die Familienbildung des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen veranstaltet am Dienstag, 19. November, von 19.30 bis 21 Uhr, im katholischen Familienzentrum Niederelvenich (Wilhelm-Falkenberg-Str. 60) einen Naturheilkunde-Vortrag zum Thema „Reif für die Insel? Im Alltagsstress sich selbst zurückgewinnen!“ Die moderne Lebensweise stellt uns täglich vor große Herausforderungen. Oft…

Weiterlesen

Reif für die Insel?

Naturheilkunde-Vortrag der DRK-Familienbildung am Donnerstag 14. November, 19.30 Uhr, in Sistig Kall-Sistig – Die Familienbildung des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen veranstaltet am Donnerstag, 14. November, von 19.30 bis 21 Uhr im Familienzentrum Sistig (Schleidener Str. 2) einen Naturheilkunde-Vortrag zum Thema „Reif für die Insel? Im Alltagsstress sich selbst zurückgewinnen!“ Die moderne Lebensweise stellt uns täglich vor große Herausforderungen. Oft…

Weiterlesen

Reif für die Insel?

Naturheilkunde-Vortrag der DRK-Familienbildung am Dienstag, 8. Oktober, 19.30 Uhr, in Kommern Mechernich-Kommern – Die Familienbildung des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen veranstaltet am Dienstag, 8. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr, im katholischen Familienzentrum Kommern (Münsterweg 3, 53894 Mechernich-Kommern) einen Naturheilkunde-Vortrag zum Thema „Reif für die Insel? Im Alltagsstress sich selbst zurückgewinnen!“ Die moderne Lebensweise stellt uns täglich vor große…

Weiterlesen

Reif für die Insel

Naturheilkunde-Vortragsreihe der DRK-Familienbildung am Mittwoch, 11. September, 19.30 – 21 Uhr in Euskirchen Euskirchen – Die Familienbildung des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen veranstaltet am Mittwoch, 11. September, von 19.30 bis 21 Uhr im Städtischen Familienzentrum Euskirchen (Kiefernweg 11) einen Naturheilkunde-Vortrag zum Thema „Reif für die Insel? Im Alltagsstress sich selbst zurückgewinnen!“ In der Ankündigung heißt es: „Die moderne Lebensweise…

Weiterlesen

Raus aus dem Alltagsstress

Naturheilkunde-Vortragsreihe der DRK-Familienbildung ab Dienstag, 10. September, 18.30 Uhr, in Euskirchen Euskirchen – Die Familienbildung des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen veranstaltet ab Dienstag, 10. September, jeweils 18.30 bis 20 Uhr, im Raum „Karlheinz Klutinus“ des Rotkreuz-Zentrums Euskirchen (Jülicher Ring 32b) eine fünfteilige Naturheilkunde-Vortragsreihe zum Thema „Wege aus dem familiären Alltagsstress mit Hilfe von Meditation“. Weitere Termine sind die Dienstage…

Weiterlesen

Reif für die Insel

Naturheilkunde-Vortragsreihe der DRK-Familienbildung am Mittwoch, 11. September, 19.30 – 21 Uhr in Euskirchen Euskirchen – Die Familienbildung des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen veranstaltet am Mittwoch, 11. September, von 19.30 bis 21 Uhr im Städtischen Familienzentrum Euskirchen (Kiefernweg 11) einen Naturheilkunde-Vortrag zum Thema „Reif für die Insel? Im Alltagsstress sich selbst zurückgewinnen!“ In der Ankündigung heißt es: „Die moderne Lebensweise…

Weiterlesen

Reif für die Insel?

Naturheilkunde-Vortragsreihe der DRK-Familienbildung am Donnerstag, 5. September, 19.30 Uhr, in Weilerswist Süd Weilerswist – Die Familienbildung des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen veranstaltet am Donnerstag, 5. September, von 19.30 bis 21 Uhr, im DRK-Familienzentrum Weilerswist Süd (Bernhard-Thywissen-Str. 2) einen Naturheilkunde-Vortrag zum Thema „Reif für die Insel? Im Alltagsstress sich selbst zurückgewinnen!“ Die moderne Lebensweise stellt uns täglich vor große Herausforderungen….

Weiterlesen