Wüst in Kommern

NRW-Ministerpräsident besichtigt vor Wahlkampfveranstaltung mit Ortsbürgermeister Rolf Jaeck Flutschäden am Bleibach Mechernich-Kommern – Better late then never: Spät besuchte NRW-Ministerpräsident Hendrick Wüst jetzt am Rande eines Wahlkampfauftritts in der Bürgerhalle wiederhergestellte Flutschäden am Bleibach in Kommern. So zeigte ihm Ortsbürgermeister Rolf Jaeck die erst ein paar Tage zuvor in Betrieb genommene kombinierte Fußgänger- und Radfahrerbrücke „In der Donau“. Wüst besuchte…

Weiterlesen

Neuwahlen beim Vereinskartell

Jahreshauptversammlung des Kommerner Vereinskartells am Freitag, 20. Mai, ab 19 Uhr in der Bürgerhalle Kommern Mechernich-Kommern – Zur Jahreshauptversammlung des Kommerner Vereinskartells am Freitag, 20. Mai, um 19 Uhr in der Bürgerhalle Kommern lädt dessen erster Vorsitzende Rolf Jaeck ein. Unter anderem sollen dort die Neuwahlen des ersten und zweiten Vorsitzenden, des Kassierers, Schriftführers und des Beisitzers sowie der Kassenprüfer…

Weiterlesen

Stadthaushalt verabschiedet

Ehedem waren Haushaltsreden der Parteien einmal „Sternstunden des Rates“ – In der Kommerner Bürgerhalle kam es bei der Debatte um einen 68-Millionen-Etat fast schon traditionell zu einer Kampfabstimmung, bei der die Oppositionsparteien ihre Zustimmung versagten: Kritik an Mechernicher Grundstückspolitik – „Kein Geld für die Kultur“ – Ein Pressespiegel Mechernich/Kommern – Mit 23 zu 14 Stimmen wurde der mit je 68…

Weiterlesen

Johanniter helfen Hochwassergeschädigten

Lebhafter Infoabend in Kommern, ab Mai Sprechstunden dienstags im Pfarrheim Satzvey und in der Bürgerhalle Kommern Mechernich-Kommern/Satzvey – Ein Infoabend für Betroffene des Julihochwassers 2021 veranstalteten jetzt Johanniter-Unfallhilfe und Stadt Mechernich in der Bürgerhalle Kommern. Der Abend diente der Klärung von Fragen und der Vorbereitung regelmäßiger Sprech- und Beratungsstunden, die ab Mai im Pfarrheim Satzvey und in der Bürgerhalle Kommern…

Weiterlesen

Kindertrödelmarkt

Voranmeldung am 27. und 28. März unter der Nummer (0176) 20 36 40 90 Mechernich-Kommern – Einen Kindertrödelmarkt in und um die Kommerner Bürgerhalle veranstaltet ein Orgateam um Ortsbürgermeister Rolf Jaeck am Sonntag, 10. April (Palmsonntag), von 10 bis 14 Uhr. Anmeldungen werden am kommenden Sonntag, 27. März, und Montag, 28.März, jeweils in der Zeit von 14 bis 16 Uhr…

Weiterlesen

Ratsthema „Folgen der Flut“

Erster Beigeordneter Thomas Hambach berichtet über die Folgen der Flutkatastrophe 2021 und ihre Beseitigung – Detaillierte Starkregen- und Hochwasserkarten sind in der Entwicklung, aber noch konsequenzenlos – Über 33.000 Ansatzpunkte für Retentionsflächen im Erftverbandsgebiet – Stadt Mechernich in zwei getrennten Flusssystemen zuständig: Bereich Veybach zusammen mit der Stadt Euskirchen, Bleibach/Rotbach zusammen mit Zülpich und Erftstadt Mechernich – Diverse Maßnahmen, die…

Weiterlesen

Unterstützung nach der Flut

Informationsveranstaltung der Johanniter am Montag, 21. März, um 19 Uhr in der Bürgerhalle Kommern – Themen von finanzieller Wiederaufbauhilfe bis zur Vermittlung von Therapeuten, Handwerkern oder Gutachtern – Anmeldung vorab bei der Stadt Mechernich: m.holtmeier@mechernich.de Mechernich-Kommern – Rund 2.000 Haushalte in Mechernich waren von der Flutkatastrophe im Juli betroffen. Seit Oktober helfen die Johanniter in ihrem „Projektbüro Hochwasserhilfe“: Leiterin Luisa…

Weiterlesen

Zwei neue Hallen in „Monzenbend“

Euronics XXL und Kfz- und Lackierwerkstatt Bülow & Lenicker wollen expandieren – Planungsausschuss gibt sein Okay und verkauft Gewerbeflächen Mechernich-Kommern – Im städtischen Mechernicher Gewerbegebiet „Monzenbend“ in Kommern wollen die Firmen Euronics XXL sowie die Kfz- und Lackierwerkstatt „Speedworkz“ von Patrick Bülow und Florian Lenicker expandieren. Bülow und Lenicker stellten den Bau einer Halle gegenüber des derzeitigen Firmenstandortes am Dienstag…

Weiterlesen