Rotbuche ist Baum des Jahres

LVR-Freilichtmuseum Kommern informiert am Wochenende 14./15. Mai übers nachhaltige Gärtnern Mechernich-Kommern – Baum des Jahres 2022 ist die Rot-Buche. Einem alten Brauch entsprechend pflanzte die Crew des von Dr. Carsten Vorwig geleiteten LVR-Freilichtmuseums jetzt ein Exemplar der lateinisch „Fagus sylvatica“ benannten Art auf dem Museumsparkplatz unterhalb des steilen Aufstiegs zum Kassengebäude. „Die Rot-Buche gehört zu den Buchengewächsen und blüht grün-bräunlich…

Weiterlesen

Aktionstag ohne Wanderungen

„Zu Gast in der eigenen Heimat“ am Sonntag, 15. Mai – Wanderungen durch das Bergbaugebiet können nicht wie geplant angeboten werden – Sperrung der EifelSchleife „Bergbauhistorischer Wanderweg“ und der EifelSpur „Soweit das Auge reicht“ nach Flut besteht weiterhin – Aus Mechernich sind Krewelshof Eifel, Bergbaumuseum und Freilichtmuseum beim Aktionstag dabei Mechernich/Kreis Euskirchen – Im Rahmen des Aktionstages „Zu Gast in…

Weiterlesen

„Jahrmarkt anno dazumal“ wieder da

Historisches Volksvergnügen vom 12. bis 24. April im LVR-Freilichtmuseum Kommern – Findet nach zwei Jahren Ausfall wieder statt – Rundweg, „alte Bekannte“, waghalsige Unterhaltung und weitere „Klassiker des 19. Jahrhunderts“ – Eintritt unter 18 Jahren frei Mechernich-Kommern – Nach zwei Jahren pandemiebedingter Absagen heißt es im LVR-Freilichtmuseum vom 12. bis 24. April wieder „Kommen Sie, Staunen Sie“, denn der historische…

Weiterlesen

„Die Menschen bei ihren Erinnerungen abholen“

Dr. Carsten Vorwig, neuer Direktor des LVR-Freilichtmuseums Kommern, stellt sich vor – Schon im Studium auf Hausforschung spezialisiert – Mit Gebäuden zeitliche Veränderungen darstellen Mechernich-Kommern – Im entspannten 60er-Jahre-Charme des Quelle-Fertighauses, das seit 2015 ein wichtiger Bestandteil der Baugruppe Markplatz Rheinland im Kommerner Freilichtmuseum ist, hat sich der neue Museumsdirektor Dr. Carsten Vorwig vorgestellt. Dabei könnte man Vorwig selbst als…

Weiterlesen

„Zu Gast in der eigenen Heimat“

Aktionstag am Sonntag, 15. Mai – Ermäßigungen und Freikarten für 31 kulturelle und touristische Einrichtungen in der Eifel – Aus Mechernich sind Krewelshof Eifel, Bergbaumuseum und Freilichtmuseum dabei – Schirmherr Stephan Brings – Realisiert durch Nordeifel Tourismus, 31 Partner, Kreissparkasse Euskirchen, Regionalverkehr Köln und Zweckverband Region Aachen Mechernich/Kreis Euskirchen – Unter dem Motto „Zu Gast in der eigenen Heimat“ am…

Weiterlesen

Lang, lang ists her: Bakelit

Rheinisches Freilichtmuseum Kommern eröffnet am 20. Februar eine neue Ausstellung Mechernich-Kommern – Das Phenolharz Bakelit steht im Mittelpunkt einer Ausstellung, die kommenden Sonntag, 20. Februar, im Rheinischen Freilichtmuseum Kommern eröffnet wird. Kaum ein anderer Werkstoff verbindet ab dem frühen 20. Jahrhundert so perfekt die Attribute Technik, Innovation und Design miteinander. Mit Bakelit hält der Kunststoff seit 1907 Einzug in den…

Weiterlesen

Dr. Josef Mangold geht

14 Jahre lang das Rheinische Freilichtmuseum in der Stadt Mechernich geleitet – Nachfolger von Dr. Dieter Pesch und Museumsgründer Dr. Adelhard Zippelius Mechernich-Kommern – Dr. Josef Mangold, der das Rheinische Freilichtmuseum in Kommern als Nachfolger von Dr. Dieter Pesch und Dr. Adelhard Zippelius 14 Jahre lang geleitet hatte, wird am Freitag in den Ruhestand verabschiedet. Die Feierlichkeiten finden im Tanzsaal…

Weiterlesen

Kutschfahrt durch Museumswinterwald

Am Mittwoch, 8. Dezember, 10 Uhr sowie 14 Uhr, im LVR-Freilichtmuseum Kommern – Oberforstrat Ingo Esser erzählt während der Rundfahrt Wissenswertes über Bräuche und die Rolle der Waldbäume Mechernich-Kommern – Eine Kutschfahrt durch den winterlichen Museumswald bietet das WaldPädagogiKZentrum Eifel im LVR-Freilichtmuseum an. Angeboten wird die Rundreise am Mittwoch, 8. Dezember, um 10 Uhr sowie 14 Uhr. Oberforstrat Ingo Esser…

Weiterlesen