Aktuelles

„Mir kalle jetz allemohl Platt“

Kreis Euskirchen will der Mundart mit Werbung, Veranstaltungen und Geld auf die Sprünge helfen – Kindersingen, Wanderungen, Theater, Kabarett, Konzerte, Rezitation und Mitmachen – Start 2022, 2023 erstes Mundartfestival geplant Mechernich/Kall/Kreis Euskirchen – Auf Initiative von Günter Hochgürtel („Wibbelstetz“, „Eifel-Gäng“) und Landrat Markus Ramers will der Kreis Euskirchen ab 2022 die rheinisch-Eifeler Mundart besonders fördern. Unter dem Slogan „Mir kalle…

Weiterlesen