Aktuelles

Wie sie wurden, was sie sind

„Talk op Platt“ mit Manni Lang, Stefan Pütz und Günter Hochgürtel im ausverkauften PAPSTAR-Präsentationsraum kam sehr gut an – Publikum verlangt Fortsetzung beim nächsten von der VR-Bank Nordeifel gesponserten Mundartfestival „Mir kalle Platt“ Kall/Kreis Euskirchen – Auch nach zwei Stunden „Talk op Platt“ hatte das Publikum vom „Talk op Platt“ mit Manni Lang, Günter Hochgürtel und Stefan Pütz keineswegs genug….

Weiterlesen

Platt unterirdisch

Führungen in Mundart und Bergkapellenkonzert im Mechernicher Besucherbergwerk Mechernich – Kaum zwölf Stunden nach dem Startschuss des Mundartfestivals „Mir kalle Platt“ in Nettersheim fand am Sonntag die erste Publikumsveranstaltung in Mechernich statt. Die dortige Tourismusabteilung hatte sich zusammen mit dem Bergbaumuseum Untertage-Führungen in Mundart plus Konzert der Bergkapelle ausgedacht. Titel: „Wo de Berschlöck wirkte“. Insgesamt fanden drei Führungen in Mundart…

Weiterlesen

„Heimatjeföhl“ in lauer Sommernacht

Schwung- und stimmungsvoller Auftakt des von der VR-Bank Nordeifel gesponserten Mundartfestivals „Mir kalle Platt“ mit Günter Hochgürtel, Julius Esser, Martin Sina, „Birte“ Karstens, Markus Hopfinger, Manni Lang und Jens Bongard in der Nettersheimer Kulturscheune Nettersheim/Kreis Euskirchen – Einen erwartungsgemäß schwung-und stimmungsvollen Auftakt nahm das Mundartfestival „Mir kalle Platt“ am Samstagabend in der ausverkauften Nettersheimer Kulturscheune. Sogar auf dem Ackerwagen und…

Weiterlesen

„Mir kalle jetz allemohl Platt“

Kreis Euskirchen will der Mundart mit Werbung, Veranstaltungen und Geld auf die Sprünge helfen – Kindersingen, Wanderungen, Theater, Kabarett, Konzerte, Rezitation und Mitmachen – Start 2022, 2023 erstes Mundartfestival geplant Mechernich/Kall/Kreis Euskirchen – Auf Initiative von Günter Hochgürtel („Wibbelstetz“, „Eifel-Gäng“) und Landrat Markus Ramers will der Kreis Euskirchen ab 2022 die rheinisch-Eifeler Mundart besonders fördern. Unter dem Slogan „Mir kalle…

Weiterlesen