Kommern wieder sauber

Ein Bericht zum Umwelttag 2021 aus der Schülerzeitung der Katholischen Grundschule Mechernich-Kommern – Kommerner Grundschüler und Einwohner haben gemeinsam den denkmalträchtigen Ort am Bleibach aufgeräumt und von Unrat befreit. Sie nutzten den Umwelttag Mitte vergangenen Monats für diese gemeinsame Aktion. Es war der weltweite „Clean up day“ und die gleichnamige Organisation stattete die Kommerner Schüler mit Westen, Greifzangen und Handschuhen…

Weiterlesen

Schulunterricht kann stattfinden

In Summe vermeldet die Stadtverwaltung Mechernich für die insgesamt 200 städtischen Gebäude „Schäden in Millionenhöhe“ nach dem Hochwasser am 14. Juli – Dorfgemeinschaftshäuser, Feuerwehrhäuser und Sportlerheime im Stadtgebiet gleichermaßen betroffen – Schwer beschädigt wurde auch die zurzeit geschlossene dreigruppige Kita in Firmenich – Schulbus aus Richtung Antweiler und Wachendorf fährt weiterhin bis vor die Haustür der Satzveyer Grundschule Mechernich –…

Weiterlesen

Grundschule schützt Arten

Meisen- und Steinkauz-Nistkästen, Eichhörnchen-Kobel, Fledermaus-Höhlen und Igel-Haus in Kommern installiert – Sechs Fernseher auf dem Schulflur lassen live zuschauen – Kinder und Lehrer fiebern digital mit Von Henri Grüger Mechernich-Kommern – „Ooh, ist das schön!“, staunen Kinder der Katholischen Grundschule (KGS) Kommern vor dem Bildschirm. Gerade beobachten sie, wie eine Meisen-Mutter ihre noch federlosen Kleinen live im Nistkasten nacheinander zügig…

Weiterlesen

Ostergrüße aus der Offenen Ganztagsschule

Mechernicher Grundschüler besuchten Senioren im Kreuserstift, im Barbarahof und bei der Communio in Christo Mechernich – Wie schon Ostern und Weihnachten 2020, so haben die Kinder der Offenen Ganztagsschule an der Grundschule Mechernich auch zur bevorstehenden Heiligen Woche 2021 an die Bewohner/innen Mechernicher Pflegeinrichtungen gedacht. Sie dürfen oft keinen Besuch empfangen und sind in Corona-Zeiten besonders einsam. In den Tagen…

Weiterlesen

„Ein echtes Vorzeigeobjekt“

In den Weihnachtsferien zog die Grundschule Kall ins neue Gebäude der früheren Hauptschule – Bauhof als Umzugsservice – Für einen Schulstart ist alles vorbereitet Kall – Die Beine hochlegen, Plätzchen backen, am Ende eines seltsamen Jahres besinnlich zur Ruhe kommen: Für das Personal der Grundschule Kall war daran trotz verlängerter Schulferien nicht zu denken. Und doch blickte man in strahlende…

Weiterlesen

Endspurt beim Schulumbau

In den Weihnachtsferien soll der Umzug der Grundschule ins ehemalige Hauptschulgebäude stattfinden – Weihnachtsferien werden um zwei Tage verlängert Kall – Die Sanierung des Hauptschulgebäudes biegt auf die Zielgerade ein. Nach derzeitigem Stand ist geplant, dass die Grundschule in den Weihnachtsferien an den dann umgebauten und renovierten Standort ziehen wird. „Bereits Mitte Dezember werden nicht mehr verwendete Möbel und eingepacktes…

Weiterlesen

Schulhof muss erneuert werden

Planer stellte dem Liegenschaftenausschuss zwei Varianten eines Konzepts für die Außenanlagen der neuen Grundschule vor – Politik sieht noch Diskussionsbedarf Kall – Die Umbauarbeiten des bisherigen Hauptschulgebäudes, in das die Grundschule nach Fertigstellung einzieht, sind in vollem Gange. Die Kaller Politik beschäftigt sich derweil mit der Gestaltung der Außenanlagen. Im jüngsten Ausschuss für Liegenschaften, Forst und Umwelt stellte der Landschaftsarchitekt…

Weiterlesen

Schulfest abgesagt

Lückerather Grundschulleiterin Sonja Daniels: „Wir planen jetzt für 2021!“ Mechernich-Lückerath – Das für Sonntag, 17. Mai, geplante Schulfest Lückerath fällt aus. Schuld ist die Corona-Pandemie. Grundschulleiterin Sonja Daniels richtet den Blick mutig in die Zukunft: „Wir planen jetzt für 2021!“ In einem Elternrief schreibt die Rektorin der Katholischen Grundschule Lückerath, die jetzt schon in der dritten Woche geschlossen ist: „Diese…

Weiterlesen