„Jugendkeller“ Bleibuir bleibt

Jugendtreff vor der Auflösung gerettet – War durch Flut zerstört worden – Federführende Aktivisten überglücklich – Gebäudemanagement der Mechernicher Stadtverwaltung gibt grünes Licht Mechernich-Bleibuir – Nun ist es offiziell: Er bleibt! Unter den Bürgern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich im Vorfeld für den Erhalt ihres geliebten Bleibuirer „Jugendkellers“ eingesetzt haben, war die Freude entsprechend groß. Leon Breuer betonte dazu…

Weiterlesen

Bleibuirer „Jugendkeller“ soll bleiben

Jugendliche und junge Erwachsene setzen sich für den Wiederaufbau ihres von der Flutkatastrophe zerstörten Rückzugsortes ein – Klaus-Peter Hoss aus Bleibuir rief den „Jugendkeller“ vor rund 50 Jahren sogar mit ins Leben – „Ihn nun wieder und sogar für immer zu verlieren, würde uns allen sehr wehtun“ – Bereitschaft zur erneuten Renovierung aus eigener Kraft sei da, doch stände noch…

Weiterlesen

Kanalarbeiten Alte Straße

Nach Ostern Vollsperrung in Bleibuir wegen Kanalarbeiten Mechernich-Bleibuir – Voll gesperrt wird die Alte Straße in Bleibuir wegen Kanalarbeiten in der Osterwoche. Das teilt der für das Straßenverkehrswesen zuständige Jürgen Winand dem „Bürgerbrief“ mit. Die Sperrung bezieht sich auf den Zeitraum von Osterdienstag, 19. April, bis zum Freitag vor Weißen Sonntag, 22. April. Es sind für beide Fahrtrichtungen Umleitungstrecken über…

Weiterlesen

Neue Standorte für zwei Wehren

Löschzug Kommern verlegt zwischen Kommern und Schaven unterhalb vom Sportplatz, Feuerwehrgerätehaus Bleibuir wird auf einer Weide am Ortseingang von Lückerath neugebaut – Städtischer Planungsausschuss gab einstimmig sein Plazet Kommern/Bleibuir/Lückerath – Die Feuerwehrgerätehäuser Kommern und Bleibuir wurden bei der Juliflut 2021 so schwer beschädigt, dass sie neugebaut werden müssen. Das stand nach dem Hochwasser schnell fest. Jetzt beschäftigte sich der städtische…

Weiterlesen

Auch 2022 kein Osterkonzert

Musikverein Bleibuir leidet weiter unter Corona: Nachdem 2020 sogar das Jubiläumsfest zum 100jährigen Bestehen ins Wasser fiel, musste auch das Osterkonzert 2021 bereits abgesagt werden Mechernich-Bleibuir/Bergbuir – Das traditionsreiche Osterkonzert des Musikvereins Bleibuir muss aufgrund der Corona-Pandemie auch Ostersonntagabend 2022 abgesagt werden. Das teilte Geschäftsführer Martin Radermacher jetzt dem Mechernicher „Bürgerbrief“ mit. Das Konzert, das seit der Nachkriegszeit traditionell am…

Weiterlesen

Musikverein probt digital zu Hause

Bleibuirer Blasorchester beteiligt sich an einem vom Kulturstaatsministerium geförderten Projekt zur Proben- und Aufführungspraxis in pandemischen Zeiten Mechernich-Bleibuir – Der Musikverein Bleibuir nimmt an einem Bundesprogramm zur Stärkung der Amateurmusik in Deutschland teil. Sein Name ist „Impuls“ und es wird vom Bundesverband für Chor und Orchester (BMCO) verwaltet. Ziel ist die Aufrechterhaltung der Proben- und Aufführungspraxis in pandemischen Zeiten. Bereits…

Weiterlesen

Glehner spenden an Bleibuirer Wehr

Dank für Hochwassereinsatz – Gerätehaus um die Weiher muss abgerissen werden Mechernich-Glehn/Bleibuir – 1500 Euro sammelte der Glehner Ortsbürgermeister Karl-Heinz Seeliger während der Glehner Kirmes im September für die Freiwillige Feuerwehr Bleibuir. „Das war unser persönliches Dankeschön für die Hilfe der Floriansjünger während der Flutkatastrophe Mitte Juli“, so Seeliger zum Mechernicher „Bürgerbrief“. Das Geld entsprach allen Eintrittsgeldern und Spenden, die…

Weiterlesen

„Danke“ sagen geht auch in Bergbuir

Feuerwehr-Dankesfest findet nicht in Bleibuir statt, sondern an der Jugendhalle im Nachbarort – Termin und Uhrzeiten bleiben gleich – Alle Einnahmen von Getränken und Essen sollen der Feuerwehr zu Gute kommen, weitere Spenden werden gesucht Mechernich-Bleibuir – „Da unser Feuerwehrhaus sehr vom Wasserschaden betroffen ist, müssen jetzt doch schon einige Sanierungsmaßnahmen durchgeführt werden, die es leider nicht mehr zulassen, das…

Weiterlesen