Aktuelles

Eifel-Gäng im Schützenhaus

Schwerfener Sebastianusschützen machen mit den Ganoven Kramp, Hochgürtel & Lang gemeinsame Sache – Zwerchfellattacke startet am Samstag, 14. Mai, ab 20 Uhr – Vorverkauf bei Winter-Thelen im Kommerner REWE-Markt sowie freitags ab 20 Uhr im Schützenhaus Zülpich-Schwerfen – Wann wird es wieder wie früher sein? Nie wieder, verlasst Euch drauf, aber die Eifel-Gäng macht unbeirrt weiter, treibt ihren Schabernack mit…

Weiterlesen

Eifel-Gäng im Schützenhaus

Schwerfener Sebastianusschützen machen mit den Ganoven Kramp, Hochgürtel & Lang gemeinsame Sache – Zwerchfellattacke startet am Samstag, 14. Mai, ab 20 Uhr – Vorverkauf bei Winter-Thelen im Kommerner REWE-Markt sowie freitags ab 20 Uhr im Schützenhaus Zülpich-Schwerfen – Wann wird es wieder wie früher sein? Nie wieder, verlasst Euch drauf, aber die Eifel-Gäng macht unbeirrt weiter, treibt ihren Schabernack mit…

Weiterlesen

Positive Bilanz trotz Corona

Blick in die Nachbarschaft: Der Verein zur Erhaltung der Gaststätte Gier hielt Rückschau auf zwei turbulente Jahre – Vorstand wurde neu gewählt – Uwe Schubinski: „2022 gibt es ein Wiedersehen mit den drei Spitzbuben der Eifel-Gäng aus Mechernich“ Mechernich/Kall – Die diplomatischen Beziehungen zwischen Kall und Mechernich haben sich während der vergangenen Wochen offensichtlich nicht so schwer verschlechtert, wie nach…

Weiterlesen

Schon gesehen?

Eifel-Gäng macht das nächste Video der Stadt Mechernich unsicher und führt in knapp vier Minuten zum Urknall, zur „leergesoffenen“ weltlichen Brauerei und zu anderen skurrilen Theorien Mechernich – „Klappe, die nächste“, so heißt es für die Videoreihe der Stadt Mechernich. Denn schon ist der nächste Film produziert und veröffentlicht. Diesmal nimmt die berühmt-berüchtigte Eifel-Gäng mit auf eine humorvolle Reise. Manni…

Weiterlesen

Eifel-Gäng kapert Saal Gier

Günter Hochgürtel, Ralf Kramp und Manni Lang lösen zum Zehnjährigen Begeisterungsstürme aus – Gelungene Wiederbelebung des Kulturprogramms im historischen Gasthaus – Weisheiten aus dem benachbarten Mechernich: „Eifeler Kirmesschlägereien sind keine Gewalt sondern Folklore“ – Politiker im Sumpf der Sünde Mechernich/Kall – Drei Stunden lang Gesang, Klamauk und schwarzer Humor waren angesagt, als die berüchtigte Eifel-Gäng aus dem benachbarten Mechernich am…

Weiterlesen

Eifel-Gäng auf freiem Fuß

Bürgerhaus Blankenheimerdorf Schauplatz des nächsten Überfalls der Mittelgebirgsmafia – Beste Unterhaltung im Zeichen der (un)organisierten Kriminalität – Vorverkauf ab 1. September Blankenheimerdorf – Achtung Achtung! In der Nähe von Blankenheimerdorf soll es zu Überfällen auf Lachmuskeln kommen. Am Sonntag, 10. Oktober, sollen die mutmaßlich dafür verantwortlichen Schurken ab 18 Uhr im Bürgerhaus Blankenheimerdorf anzutreffen sein. Dort will die Eifel-Gäng zu…

Weiterlesen

Eifel-Gäng macht Billig unsicher

Endlich wieder Auftritte des berühmt-berüchtigten Verbrechertrios – Billig wird am Donnerstag, 23. September, um 19.30 Uhr Schauplatz des nächsten Coups Euskirchen-Billig – Alle Mann in Deckung, denn die „Eifel-Gäng“ macht wieder die Gegend unsicher! Der nächste Auftritt der Halunken findet im Dorfgemeinschaftssaal am Billiger Sportplatz in der Traubenstraße statt. Los geht’s am Donnerstag, 23. September, um 19.30 Uhr. Im Vorverkauf…

Weiterlesen

Überfall der „Eifel-Gäng“

Die berüchtigten Spitzbuben Manni Lang, Günter Hochgürtel und Ralf Kramp mischen am 1. Oktober den Saal Gier in Kall auf – Heftige Angriffe auf Zwerchfelle der Besucher – Karten im Vorverkauf  Kall – Das geplante Kulturprogramm der Kaller Gaststätte Gier für das Jahr fiel komplett der Corona-Pandemie zum Opfer. Auch das Nachholen der ausgefallenen Veranstaltungen in diesem Jahr ist mit…

Weiterlesen