Eifeler „Stöckelcher“ in der Alten Kirche

Benefizlesung in der Alten Kirche in Wiesbaum – Geschichten aus der Eifel mit Manni Lang – Eintritt frei – Spende kommt der Innenrenovierung der Pfarrkirche zu Gute

Wiesbaum – Am Freitag, 11. Oktober, 19.30 Uhr, lädt die Kirchengemeinde Wiesbaum wieder zu einer Lesung in die Alte Kirche ein. Zu Gast ist der Autor Manfred Lang – Diakon, Redakteur und Eifeler Urgestein, der sich in 15 Büchern und zahlreichen Publikationen dem Landstrich, seinen Menschen und ihrer Sprache angenommen hat.

Manfred Lang liest in Wiesbaum zugunsten der Kirchenrenovierung. Foto: Veranstalter/pp/Agentur ProfiPress

Mit seinen „Eifeler Stöckelcher“ (Geschichten aus der Eifel) gibt er einen tiefen Einblick in die hiesige Seele – humorvoll, hintersinnig, nachdenklich. Bereits 2018 war Lang mit seinem Koautor Dr. Franz-Josef Zumbé („Eifel-Doc“) zu einer Benefizlesung zugunsten der Wiesbaumer Kirche zu Gast.

Ruxandra Gericke von der Pfarre: „Freuen Sie sich mit uns auf einen unterhaltsamen Abend! Der Eintritt ist frei – Ihre Spende kommt der Innenrenovierung der Pfarrkirche zu Gute.“ (eb)

pp/Agentur ProfiPress