Karneval unter Tage

Bergbaumuseum von Weiberdonnerstag bis Rosenmontag für Besucher geöffnet – Täglich Führungen durch das Bergwerk

Mechernich – Wie wäre es an Karneval mal mit einer Verkleidung als Bergmann? Das Bergbaumuseum Mechernich hat an den jecken Tagen von Weiberdonnerstag, 24. Februar, bis Rosenmontag, 28. Februar, täglich ab 14 Uhr sowie am Tulpensonntag ab 11 Uhr für Besucher geöffnet.

Auch an den jecken Tagen, von Weiberdonnerstag bis Rosenmontag, ist das Bergbaumuseum für Besucher geöffnet und bietet täglich Führungen durch das Bergwerk an. Archivfoto: Johannes Trimborn/pp/Agentur ProfiPress

Das Bergbaumuseum Mechernich (Bleibergstraße 6) widmet sich der Geschichte der ehemals auf Bleierzabbau konzessionierten Grube Günnersdorf. Einst arbeiteten mehr als 4000 Menschen im Mechernicher Bleibergbau. Über das Bergbaumuseum ist das im Jahr 1957 stillgelegte Bleibergwerk für Besucher zugänglich. Führungen durch das Bergwerk finden täglich um 14 Uhr sowie sonntags um 11 Uhr und um 14 Uhr statt.

pp/Agentur ProfiPress