„Gemischte Tüte“ im Angebot

Arbeitsgemeinschaft Offene Türen Nordrhein-Westfalen e.V. (AGOT-NRW) wirbt zur Landtagswahl unter anderem mit dem Jugendbus vor dem Pfarrheim Vussem für die Offene Jugendarbeit in Mechernich Mechernich/Vussem – Im wörtlichen wie übertragenen Sinn bringt die Arbeitsgemeinschaft Offene Türen Nordrhein-Westfalen e.V. (AGOT-NRW) derzeit „Gemischte Tüten“ unters junge Volk. So auch am Mittwoch vor dem Pfarrheim St. Margareta in Vussem, wo Pfarrer Erik Pühringer…

Weiterlesen

„Wie geht Wählen?“

Jugendbus der „Offenen Kinder- und Jugendarbeit“ besuchte Schulzentrum in Mechernich – Aufklärung, Impulse und U-18-Wahlangebot – Starker Andrang, großes Interesse – Zusammenarbeit von Kirche und Stadt – Stimmauswertung nach der Wahl Von Henri Grüger Mechernich – U-18-Wahlen sind nach wie vor Streitthema, egal ob Kommunal-, Land- oder Bundestagswahlen. Doch die „Offene Kinder- und Jugendarbeit“ der „K.o.T. Jo4you“ Mechernich und die…

Weiterlesen

Jugendbus auf Achse

Nach vier Wochen in Weyer geht es weiter nach Satzvey – Hygieneregeln gelten – Zweite Osterferienwoche dann Station am Kommerner Bürgerhaus Mechernich-Satzvey – Nach viermal Station in Weyer macht der Jugendbus der K.O.T. (Kleinen Offenen Tür) „Jo4You“ Mechernich ab Mittwoch, 23. Februar, vier Mal Station in Satzvey – und zwar am Sportplatz. Das Team freut sich auf alle Kinder und…

Weiterlesen

Abschied von der K.O.T.

Gunnar Simon wird neuer Jugendbeauftragter für die Region Eifel Mechernich – Der Mechernicher Gunnar Simon wird neuer Jugendbeauftragter der Region Eifel. Der 49-Jährige folgt damit auf Helmut Woelk im Schleidener Franziskushaus und verlässt nach mehr als 13 Jahren die „Kleine Offene Tür“ (K.O.T.), die er bislang im Team mit Anja Lehmann leitete. Mit ihr gemeinsam hat der studierte Sozialpädagoge viele…

Weiterlesen

„Wir schreiben ein Buch“

Workshop zum kreativen Schreiben der K.O.T. für Jugendliche Mechernich – Während der Herbstferien findet in den Räumlichkeiten der K.O.T. in der Emil-Kreuser-Straße 27a unter dem Motto „Wir schreiben ein Buch“ eine kreative Schreibwerkstatt rund um das Schreiben eines Buches für Jugendliche statt. Dabei ist die Autorin Heike Klinkhammer, die Tipps und Tricks zeigt, wie spannende Geschichten von der ersten Idee…

Weiterlesen

„OKJA“ auf Stadtgebiet ausweiten?

Mechernichs GdG-Pfarrer Erik Pühringer stellte erste Ideen und ein mögliches Konzept im zuständigen Ausschuss für Bildung, Kultur und Soziales am Dienstagabend vor Mechernich – Wie kann die Offene Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) in Mechernich weiterentwickelt werden? Wie können die bereits bestehenden beiden Einrichtungen besser vernetzt werden? Wie kann das Angebot auf das ganze Stadtgebiet ausgeweitet werden? Erste Ideen zu diesen…

Weiterlesen

K.O.T. per Tüte, Telefon oder digital

Gunnar Simon und sein Team von der Mechernicher Jugendeinrichtung bleiben für Kinder und Jugendliche trotz Schließung vom 16. Dezember bis 10. Januar weiter erreichbar – Auch Kommerner K.O.T. bleibt zu Mechernich – Wie viele andere Einrichtungen muss auch die K.O.T. „Jo4you“ Mechernich wegen des Corona-Erlasses zum 16. Dezember seine Türe schließen. „Dies wird zunächst bis zum 10. Januar 2021 auch…

Weiterlesen

Weihnachtspäckchen für Tafel packen

GdG St. Barbara teilt ihre Termine für die Adventszeit mit Mechernich – Die Gemeinschaft der Gemeinden (GdG) St. Barbara lädt zu Familiengottesdiensten am ersten und dritten Adventssonntag (29. November und 13. Dezember) jeweils um 10.45 Uhr, in die Pfarrkirche Mechernich ein. Für die Gottesdienste wird um vorherige Anmeldung im Pfarrbüro unter Telefon 02443/8640 gebeten. Außerdem ruft die GdG in der…

Weiterlesen