Aktuelles

ProfiPress

Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen.

Ausstellung

AllgemeinStadt Mechernich

„Wiesenstück“ in „Ölpixeln“

Gemälde des Mechernicher Künstlers Tom Krey wird auf der 66. Jahresausstellung der „Europäischen Vereinigung Bildender Künste“ in Prüm zu sehen sein Mechernich/Prüm – Der in Mechernich lebende Künstler Tom Krey wurde von einer internationalen Jury für die 66. Jahresausstellung der „Europäischen Vereinigung Bildender Künste“ (EVBK) in Prüm ausgewählt. Von Samstag, 20. Juli, bis Samstag, 17. August, wird sein mit Ölfarben…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

„Schönste Momente erfassen Dich“

Vernissage zu Ausstellung „finest moment“ der Mechernicher Geigerin und Künstlerin Dr. Nicole Besse (Atelier „DaSein“) fand im Kölner Atelier „Flagiolet“ statt – Momentaufnahmen in Gemälden und Fotografien Köln/Mechernich – Es war ein Abend, an dem Musik und Malerei einander begegneten: Als der Geigenbauer Marcus von Wrochem spontan zum Saxofon griff und gemeinsam mit Nicole Besse aus Mechernich, seiner Tochter Celina…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

„Freiheit – Gleichheit – Brüderlichkeit“

Der Mechernicher Künstler Tom Krey beteiligt sich mit einem Gemälde an der Ausstellung „Dreiecksbeziehung“ – Insgesamt 30 Kunstwerke werden ab dem 23. Juni in der Bad Münstereifeler Innenstadt gezeigt Bad Münstereifel/Mechernich – Drei Menschen springen mit lachenden Gesichtern in die Luft. Dabei halten sie sich an den zum Himmel gestreckten Händen. Sie tragen Shirts mit den Flaggen Frankreichs, Deutschlands und…

Weiterlesen
Rotes Kreuz im Kreis Euskirchen

Rassismus bei Spielsachen

Das DRK Team Migration /Integration bietet gemeinsam mit dem Spielzeugmuseum Nürnberg am Donnerstag, 14. März, eine Online-Führung an – Anschließend können Teilnehmer persönliches Spielzeug präsentieren, von dem sie glauben, es sei möglicherweise rassistisch oder bediene Stereotypen Kreis Euskirchen – Kann Spielzeug rassistisch sein? Das Spielzeugmuseum Nürnberg stellt klar fest: Ja, kann es. Im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ bieten…

Weiterlesen
AllgemeinGdG St. Barbara MechernichStadt Mechernich

Von Mechernich nach Indien

Ausstellung über das Leben und Wirken von Schwester Anna Huberta Roggendorf im benachbarten Erftstadt-Lechenich – Vernissage am Freitag, 1. März, um 19 Uhr in St. Kilian   Mechernich – 1909 wurde sie als Getrud Roggendorf geboren. Heute ist sie besser bekannt als Schwester Anna Huberta. Denn die Mechernicherin ging als junge Frau nach Bombay und begründete dort im Laufe der…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

Spuren und Botschaften

Schützendorfer Maler und Bildhauer Günter Preuss stellt ab 3. März in Köln experimentelle Werke aus Mechernich-Schützendorf/Köln – In der Köln-Kalker Galerie „Kunstmeile Buchforst“ stellt der mit Atelier in Schützendorf wirkende Maler und Bildhauer Günter Preuss (75) vom 3. bis 31. März „Zeichen, Spuren, Symbole, Botschaften“ aus. Die Vernissage findet am Sonntag, 3. März, von 15 bis 18 Uhr in den…

Weiterlesen
Stadt Mechernich

Die Kreativität sprudelt wieder

Gabriele Latzke zeigt in ihrer Kommerner Galerie ihre erste Solo-Ausstellung – Der Titel lautet „Gehe zurück auf Start“ und thematisiert damit den Neuanfang nach zweijähriger Flutsanierung – Bis Ende November an den Wochenenden von 13 bis 18 Uhr geöffnet Mechernich-Kommern – Erst kam die zerstörerische Flut und riss auch die Schaffenskraft von Gabriele Latzke mit sich. Dann folgten zwei Jahre…

Weiterlesen
AllgemeinGdG St. Barbara MechernichStadt Mechernich

Die Wut ist weiblich

Großformatige Fotos der Aachener Künstlerin Rosa Engel werden ab 18. April bis 4. Mai in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist, Mechernich, und in der Kreisverwaltung Euskirchen gezeigt: „Wut bedeutet, Unrecht und Grenzverletzungen wahrzunehmen und zu reagieren“ Mechernich/Euskirchen – Unter dem Titel „Die Wut ist weiblich – Jetzt mach mal keine Szene“ zeigt die Aachener Künstlerin Rosa Engel Bilder von Frauen,…

Weiterlesen