Kreis sucht weitere SmiLe-Paten

Wer schenkt neu zugewanderten Kindern und Jugendlichen wöchentlich eine Stunde Zeit? – Sprachpaten leisten damit Beitrag zur sprachlichen und gesellschaftlichen Integration Mechernich/Kreis Euskirchen – Das Kommunale Bildungs- und Integrationszentrum (KoBIZ) des Kreises Euskirchen sucht weitere Menschen jeglichen Alters, die einmal in der Woche für eine Stunde mit einem neu zugewanderten Kindergarten- oder Schulkind Zeit verbringen. Mit dem Programm “SmiLe” sollen…

Weiterlesen

Anonyme Seebestattung statt Europa

Dr. Till Klein aus Aachen berichtete im Haus der Begegnung über seine Tätigkeit als ehrenamtlicher Arzt bei Seewatch – Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Engagiert für Vielfalt“ – Kooperation von Gemeinde Kall, Kreis Euskirchen und Caritas Kall – Als Arzt ist Dr. Till Klein einiges gewohnt. „Als Notarzt habe ich gelernt, bei schweren Unfällen mit vielen Verletzten die Patienten maximal…

Weiterlesen

Zusammen leben, zusammen wachsen

Interkulturelle Woche 2019 im Kreis Euskirchen: Wer hilft mit? Planungsteam sucht Verstärkung Mechernich/Kall/Kreis Euskirchen – Seit vier Jahren beteiligt sich der Kreis Euskirchen an der bundesweit stattfindenden Interkulturellen Woche (IKW). Die IKW setzt sich für ein gutes Zusammenleben aller in Vielfalt und Respekt ein und steht dieses Jahr unter dem Motto „Zusammen leben, zusammen wachsen“. Für die diesjährige Veranstaltung im…

Weiterlesen

„Shame On You Europe“

Erdmann Bierdel berichtete auf Einladung vom KoBiz und der Flüchtlingshilfe Kall von seinem Besuch der Flüchtlingslager auf der Insel Lesbos – Erschreckende Zustände im offiziellen EU-Hotspot Kall – Die griechische Insel Lesbos ist bekannt für exquisites Olivenöl, die Hälfte der Ouzo-Produktion Griechenlands und ein beliebtes Ziel für Touristen. Doch seit drei Jahren steht die Insel wegen einer weiteren Begebenheit im…

Weiterlesen

Weitere SmiLe-Paten gesucht

Ehrenamt im Mini-Format: Wer schenkt neu zugewanderten Kindern und Jugendlichen wöchentlich eine Stunde Zeit?  Einführungskurse Anfang 2019 Mechernich/Kall/Kreis Euskirchen – Von Dahlem bis Weilerswist, von Schleiden bis Euskirchen: In allen Kommunen des Kreises werden dringend weitere Menschen jeglichen Alters gesucht, die einmal in der Woche für eine Stunde mit einem neu zugewanderten Kindergarten- oder Schulkind Zeit verbringen. Auch im Kreis…

Weiterlesen

Keine Angst mehr vor dem Wasser

Erstmals fand im Kreis Euskirchen das Projekt „Seepferdchen in Sicht“ statt – Gemeinde Kall stellte Hallenbad zur Verfügung – Rotary Club Euskirchen finanzierte Kall/Kreis Euskirchen – 21 Kinder und Jugendliche, die im Kreis Euskirchen leben, haben eine gewaltige Leistung vollbracht. Sie haben etwas innerhalb von zwei Wochen geschafft, für das andere oft mehrere Monate brauchen. Sie – Geflüchtete, Migranten und…

Weiterlesen

Wie Integration gelingen kann

Fachtag „Kompetenz Integration“ auf Vogelsang am Samstag, 23. Juni, 9.45 bis 16.45 Uhr – Rund 3.000 Geflüchtete leben im Kreis Euskirchen Kreis Euskirchen/Vogelsang – Die große „Flüchtlingswelle“ der Jahre 2015 und 2016 ist abgeebbt. Mittlerweile kommen deutlich weniger Geflüchtete nach Deutschland und damit auch in den Kreis Euskirchen. Tatsache ist aber auch: Rund 3000 Geflüchtete leben aktuell im Kreis. Nach…

Weiterlesen

Auftakt der Interkulturellen Woche

Großes Fest im Kommerner Mühlenpark – Abwechslungsreiches Bühnenprogramm – Muslime kochten kostenlos Essen Mechernich-Kommern – Ein gelungener Auftakt zu den „Interkulturellen Wochen“, die bis zum 18. November andauern, wurde im Kommerner Mühlenpark gefeiert. Unter Federführung des Kommunalen Bildungs- und Integrationszentrums (KoBIZ) des Kreises Euskirchen hatten sich dort viele Besucher zum „Interkulturellen Fest“ getroffen. „Wir haben das Fest so bunt wie…

Weiterlesen