In der Heide wird gebohrt

Bundeswehr-Pioniere legen in den nächsten Wochen vier Löschwasserbrunnen an – Es kann zu Lärmbeeinträchtigungen kommen Mechernich-Schaven/Satzvey – Für den Brandschutz in der Schavener Heide legen Bundeswehrpioniere vier Löschwasserbrunnen an. Die dazu erforderlichen Bohrarbeiten haben bereits begonnen und dauern bis Anfang August. Das teilt Uwe Hirsch, Dipl.- Ing. bei der Öffentlich- rechtlichen Aufsicht für Arbeitssicherheit und technischen Umweltschutz des Landeskommandos NRW…

Weiterlesen

Frühjahrsputz am Soldatendenkmal

Auch 68 Jahre nach Herve Decoomanns Tod pflegen deutsche Kameraden seine Gedenkstätte in Roggendorf Mechernich-Roggendorf – Frühjahrsputz hielten jetzt vier Soldaten der Bundeswehr-Reservistenkameradschaft Mechernich am Denkmal für den am 20. Mai 1954 bei einem Unfall in Roggendorf getöteten belgischen Kameraden Herve Decooman. Damals waren mehrere Truppentransporter und Lkw zusammengestoßen und mehrere Menschen schwer verletzt worden. Nach dem Übergang des Truppenübungsplatzes…

Weiterlesen

Die Wichtel vom Bund

Mechernicher Materiallager der Bundeswehr versendet 3525 Weihnachtspäckchen, 60 Christbäume und jede Menge Stollen und Punsch zu den Soldaten im Auslandseinsatz Mechernich – Marco Groß sieht nicht aus wie der Weihnachtsmann, gleichwohl ist der 41jährige Firmenicher in seiner Funktion als Abteilungsleiter im Materiallager des Bundeswehrdepots West in Mechernich traditionell der Gabenbringer für die Soldat/inn/en und Zivilbediensteten der Bundeswehr im Auslandseinsatz. Genau…

Weiterlesen

Frau Nikolaus stand an der Wache

Standortseelsorger bescherten Soldaten und Zivilbeschäftigte bei der Einfahrt in die Bleibergkaserne und ins Depot Mechernich – Montagmorgen steht bei Arbeitnehmern nicht außergewöhnlich hoch im Kurs. Da fängt die neue (Arbeits-)Woche an, das Fünf- oder auch „Sechstage-Rennen“ bis zum nächsten Wochenendfrei beginnt. Manchmal drücken eher trübes, regnerisches oder frostiges Wetter zusätzlich auf dien Stimmungt. Da unterscheiden sich zivile Arbeitsstellen nicht so…

Weiterlesen

Christmas-Show ist abgesagt

Bundeswehr Bigband spielt im Dezember nicht auf Vogelsang – Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer hat alle Einsatzbefehle für die Militärmusiker aufgehoben – Willi Greuel: „Ärgerlich aber in der jetzigen Situation ohne Alternative“ – Rücknahme der Karten Vogelsang/Kall/Mechernich – Es sollte nicht nur für die Hilfsgruppe Eifel, sondern auch für die Bigband der Bundeswehr das Konzert des Jahres werden. Doch nun hat die bundesweit…

Weiterlesen

Klarschiff am Denkmal

Mechernicher Bundeswehr-Reservisten erinnern auch 67 Jahre danach an den Tod des belgischen Artilleristen Herve Decooman in Roggendorf Mechernich-Roggendorf – Unscheinbar, auf halber Höhe zwischen Kreisverkehr und der Zufahrt zur Sommerrodelbahn Kommern, befindet sich ein Denkmal, das an einen schlimmen Verkehrsunfall 1954 und den Tod des jungen belgischen Soldaten Herve Decooman erinnert. Mechernicher Reservesoldaten restaurierten das Monument vor einigen Jahren und…

Weiterlesen

„Freude schenken“

Bundeswehr spendet rund 2300 Euro an DRK-Kita – Ersthelfer sammelten in Niedersachsen – Kinder und Erzieherinnen glücklich Von Henri Grüger Iversheim – „Wir selber als Einrichtung waren glücklicherweise nicht betroffen. Trotzdem wurden die Kinder hier mit den schrecklichen Eindrücken konfrontiert, unter ihnen gab es große Unterschiede. Manche waren auch zuhause oder im persönlichen Umfeld sehr stark betroffen. Das zieht nicht…

Weiterlesen

Symbol für Solidarität mit Soldaten

Gelbe Schleife soll Rathaus zieren und ein Zeichen setzen – Am Standort in Mechernich wird ab 2023 in zweistelliger Millionenhöhe investiert – Bundeswehr hat Entwicklung der Stadt in den vergangenen 60 Jahren mit geprägt Mechernich – Dahin? Dorthin? „Am besten außen.“ Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick ist wichtig, dass die gelbe Schleife für alle Bürger gut sichtbar angebracht wird. Sie soll…

Weiterlesen