Aktuelles

Sachspenden für die Ukraine

Kinderhilfswerk „Little Lambs“ e.V. sammelt Spenden (Essen, Verbandsmaterial und Medikamente) für Waisenhäuser und Pflegefamilien in der Ukraine – Noch am Mittwoch, 2. März und Donnerstag, 3. März von 17 bis 20 Uhr am Pfarrheim in Vussem

Mechernich-Vussem/Kreis Euskirchen – Am Mittwoch, 2. März, und Donnerstag, 3. März, sammelt das „Little Lambs“ Kinderhilfswerk e.V. von 17 bis 20 Uhr Geld- und Sachspenden für Waisenhäuser und Pflegefamilien in der Ukraine am Pfarrheim in Vussem.

Das „Little Lambs“ Kinderhilfswerk schickt Sachspenden in die Ukraine und sammelt noch Mittwoch, 2. März und Donnerstag, 3. März, am Pfarrheim in Vussem. Foto: Michal Jarmoluk/pixabay/pp/Agentur ProfiPress

Gebraucht werden Lebensmittel, die mindestens sechs Monate haltbar sind (z.B. trockene Kekse, Zwieback, Knäckebrot, Fertigsuppen, Trockenobst, Nüsse, Konservendosen, Nudeln, Reis usw.), Verbandsmaterial sowie Medikamente gegen Fieber und Schmerzen.

„Wie bei jedem kriegerischen Konflikt trifft es die Hilflosen zuerst, bitte helft uns, das alles etwas besser zu machen!“, betonte der Verein. Bei Fragen oder Anregungen kann man sich telefonisch bei Tobias Kreuzmann unter 0157 797 664 34 oder bei Carsten Vogel unter 0173 740 94 14 melden.

pp/Agentur ProfiPress