„Gemischte Tüte“ im Angebot

Arbeitsgemeinschaft Offene Türen Nordrhein-Westfalen e.V. (AGOT-NRW) wirbt zur Landtagswahl unter anderem mit dem Jugendbus vor dem Pfarrheim Vussem für die Offene Jugendarbeit in Mechernich Mechernich/Vussem – Im wörtlichen wie übertragenen Sinn bringt die Arbeitsgemeinschaft Offene Türen Nordrhein-Westfalen e.V. (AGOT-NRW) derzeit „Gemischte Tüten“ unters junge Volk. So auch am Mittwoch vor dem Pfarrheim St. Margareta in Vussem, wo Pfarrer Erik Pühringer…

Weiterlesen

300 Jahre Neuhütte

Förderverein, Dokumentationsstätte und jetzt auch noch ein Buch zur Geschichte der Eisenindustrie und der Werkzeugmaschinenproduktion im Feytal – 114 Seiten geballtes Wissen für 20 Euro, erstmals angeboten auf der Vussemer 800-Jahr-Feier am Samstag, 11. Juni Mechernich-Vussem – „Nur wer die Vergangenheit kennt, kann Geschichte verstehen und die Zukunft gestalten“: Mit diesem Zitat des Sozialisten August Bebel beginnt der Christdemokrat Bürgermeister…

Weiterlesen

Rechtsstreit zur Beitragsklärung?

Im Vussemer Höhenweg gibt es unterschiedliche Auffassungen, ob die Erschließung nach Kommunalabgabengesetz oder Baugesetzbuch erfolgen muss Mechernich-Vussem – Normalerweise stehen Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick und der redegewandte Vussemer Karnevalspräsident Ralf Schumann beim jährlichen städtischen Tollitäten-Empfang schunkelnd Arm in Arm auf der Bühne. Doch am Dienstag im Haupt- und Finanzausschuss zeichnete sich eine rechtliche Auseinandersetzung zwischen beiden ab. „Manchmal ist das…

Weiterlesen

Osterbotschaft vor den Kirchen

Lichterfeiern am 16. April um 21 Uhr open Air mit Laien in Roggendorf, Weyer, Kallmuth, Harzheim und Vussem Mechernich – Ostersamstag, 16. April, soll um 21 Uhr vor allen Kirchen, in denen keine Osternachts-Liturgie gefeiert wird, die Auferstehungsbotschaft als Lichtfeier unter freiem Himmel gefeiert werden. Die Gemeindereferentin Doris Keutgen hat diese Verkündigungsfeiern der Auferstehungsbotschaft an den Kirchen gemeinsam mit den…

Weiterlesen

Hilfsroute Kommern – Medyka

Sachspendensammlung in der Lagerhalle von Manfred Glasmacher & Söhne Landschaftsbau, Toni-Bauer-Straße: Vor allem werden Verbands- und Hygieneartikel benötigt, dazu Medikamente wie Schmerzmittel, Taschenlampen und Kopflichter, Isomatten, Decken, Powerbanks und Rucksäcke Mechernich-Kommern – Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick hat bereits frühzeitig signalisiert, dass er Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine am Bleiberg aufnehmen will. Die Mechernich-Kaller Hilfsgruppe Eifel sammelt bereits kräftig Geld für Hilfsmaßnahmen….

Weiterlesen

Nahrung und Verbandszeug für Kiew

Spendenaktion Vussem geht nächste Woche weiter – Tobias Kreuzmann und Carsten Vogel sammeln mit dem Kinderhilfswerk „Little Lambs“ e.V. Sachspenden für Waisenhäuser und Pflegefamilien in der Ukraine – Ablieferung am Pfarrheim St. Margaretha Montag bis Donnerstag jeweils zwischen 18 und 20 Uhr Mechernich-Vussem/Kreis Euskirchen – 1700 Kilo Lebensmittel und Versorgungsgüter für die Ukraine sowie 1200 Euro Bargeld kamen beim ersten…

Weiterlesen

Sachspenden für die Ukraine

Kinderhilfswerk „Little Lambs“ e.V. sammelt Spenden (Essen, Verbandsmaterial und Medikamente) für Waisenhäuser und Pflegefamilien in der Ukraine – Noch am Mittwoch, 2. März und Donnerstag, 3. März von 17 bis 20 Uhr am Pfarrheim in Vussem Mechernich-Vussem/Kreis Euskirchen – Am Mittwoch, 2. März, und Donnerstag, 3. März, sammelt das „Little Lambs“ Kinderhilfswerk e.V. von 17 bis 20 Uhr Geld- und…

Weiterlesen

„Wie Karneval, nur anders“

Ein etwas anderer Karnevalsumzug in Vussem – Aktiventanzgarde des Karnevalsvereins 1977 Vussem e.V. verteilt Kamelle-Tütchen im Dorf – Kreative Kostümidee: Jecke Bäckerinnen halten mit Schwimmreifen Corona-Abstand ein Mechernich-Vussem – Es war ein etwas anderer Karnevalsumzug in Vussem und ein Lichtblick in schwierigen Zeiten: Unter dem Motto „Wie Karneval, nur anders“, verteilte die Aktiventanzgarde des Karnevalsvereins 1977 Vussem e. V. 400…

Weiterlesen