Aktuelles

KSK-Beratung in Kommerner Filiale

Nach der Sprengung: Geld abheben geht ab sofort auch bei der Konkurrenz

Mechernich/Kommern – Nach der Geldautomatensprengung in der Mechernicher Kreissparkassenniederlassung am Markt können Kunden persönliche Serviceleistungen und Kundenberatungen ab kommenden Montag, 22. August, in der KSK-Filiale Kommern, Kölner Straße 97, in Anspruch nehmen. Das melden die im Stadtgebiet erscheinenden Tageszeitungen in ihren Freitagsausgaben.

Der Vorraum der Mechernicher Kreissparkasse mit Geldautomat wurde von unbekannten Dunkelmännern gesprengt. Jetzt nimmt das Institut seinen provisorischen Kundenbetrieb in der Kommerner Filiale wieder auf. Foto: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress
Der Vorraum der Mechernicher Kreissparkasse mit Geldautomat wurde von unbekannten Dunkelmännern gesprengt. Jetzt nimmt das Institut seinen provisorischen Kundenbetrieb in der Kommerner Filiale wieder auf. Foto: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Geöffnet sei täglich von 9 bis 12.30 und von 14 bis 16 Uhr, donnerstags bis 18 Uhr. Darüber hinaus seien zahlreiche Serviceanliegen telefonisch über das Dialog-Center (0 22 51/170) oder online möglich. In Mechernich soll ein Container für die Bargeldversorgung aufgestellt werden. Der Zeitpunkt dafür stehe allerdings noch nicht fest.

Innen sieht es schon wieder ganz ordentlich aus. Die Reparatur- und Renovierungsarbeiten liefen am Freitag auf vollen Touren. Foto: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress
Innen sieht es schon wieder ganz ordentlich aus. Die Reparatur- und Renovierungsarbeiten liefen am Freitag auf vollen Touren. Foto: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Wie die KSK weiter mitteilt, können sich ihre Kunden gebührenfrei an den Geldautomaten der Mechernicher Filiale der Volksbank Euskirchen mit Bargeld versorgen. „Wir sind sehr dankbar“, wird Vorstandsmitglied Holger Glück zitiert. Weiterhin genutzt werden könne der Briefkasten an der Mechernicher KSK-Filiale. Nicht betroffen von der Sprengung seien die Safe-Fächer. Wenn Kunden Zutritt zu den Safe- oder Sparbuchschließfächern benötigen, sei allerdings vorher ein Termin zu vereinbaren unter Tel. (0 22 51) 170.

pp/Agentur ProfiPress