Psychiatrische Tagesklinik

Im Baugebiet „Vierwege 2“ entstehen für fünf Millionen Euro auf 850 Quadratmetern Nutzfläche 20 im Südkreis dringend gebrauchte Tagesbehandlungs-Plätze – Erster Spatenstich mit Mechernichs Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick und der Crew des Euskirchener Marien-Hospitals Mechernich – Als „Bereicherung für den Südkreis“ bezeichnet der Euskirchener und Schleidener „WochenSpiegel“ den Bau einer Psychiatrischen Tagesklinik in Mechernich. Bauherrin ist die Stiftung Marien-Hospital Euskirchen….

Weiterlesen

Boden wird abgetragen

Bebauungsplan „Tagesklinik – Auf der Wäsche“ wird im Stadtentwicklungsausschuss beraten – Hohe Bleibelastung auf dem Areal – Bürgerinitiative zeigt sich begeistert von den Schutzmaßnahmen und will sich zurückziehen Mechernich – Die Stiftung Marien-Hospital Euskirchen will „Auf der Wäsche“ in Mechernich eine psychiatrische Tagesklinik errichten. Geplant ist eine Klinik mit 20 Plätzen für Erwachsene. Der Bebauungsplan soll im Ausschuss am Dienstag…

Weiterlesen

Psychiatrische Tagesklinik in Vierwege geplant

Das Marien-Hospital Euskirchen will fünf Millionen Euro investieren – Mechernicher Standort soll Unterversorgung im Südkreis beheben – Pläne der Politik vorgestellt Mechernich – Die Stiftung Marien-Hospital Euskirchen will im Bereich Vierwege in Mechernich eine psychiatrische Tagesklinik errichten. Stiftungs- und Krankenhaus-Geschäftsführer Andreas Schultz sowie Christian Bruhn vom Kölner Architektenbüro Bruhn Knechtges Müller stellten die Pläne der Politik und der Verwaltung im…

Weiterlesen