Aktuelles

Bioabfälle in die Biotonne

Falsch getrennt: Noch immer besteht durchschnittlich 40 Prozent des Restmülls aus Bioabfall – Stadt Mechernich ruft zur besseren Mülltrennung auf Kreis Euskirchen/Mechernich – Der Kreis Euskirchen und viele der kreisangehörigen Kommunen, wie auch die Stadt Mechernich, nehmen die bundesweiten Aktionswochen zur Biotonne zum Anlass, um zu einer besseren Mülltrennung aufzurufen. Denn noch immer landet viel Biomüll in der Restmülltonne –…

Weiterlesen

Abfälle richtig trennen

Weil es vielfach noch immer falsch gemacht wird: Was gehört in welche Tonne – und was nicht? Die Abfallberatung gibt für Mechernich einige „Besserwisser-Tipps“ Mechernich/Kreis Euskirchen – Fast alle Länder in der Welt und sogar die meisten Nachbarn in Europa können sich eine Scheibe vom Umwelt- und Abfallbewusstsein der Deutschen abschneiden. Selbst in den Kindergärten der Stadt Mechernich lernen die…

Weiterlesen

Müllproblem auf den Friedhöfen

Mülltrennung wird ignoriert – Rasenschnitt und Restmüll werden von zu Hause mitgebracht Mechernich – Mülltrennung ist auch auf den Friedhöfen vorgeschrieben, aber offenbar nicht im Bewusstsein der Besucher verankert. „Die Firma Trimborn, die im Auftrag der Stadt Mechernich den Friedhofsmüll entsorgt, hat mich nun zum wiederholten Mal darauf angesprochen, dass der Müll vom Großteil der Besucher nicht getrennt wird“, berichtet…

Weiterlesen