Traktorcorso mit Nikolaus

Der „Hellije Mann“ und „Hans Muff!“ waren in Floisdorf mit illuminierten Schleppern und Musikbegleitung unterwegs Mechernich-Floisdorf  – Ein Drittel abendlicher Bescherungsgang von Nikolaus und „Hans Muff“, ein Drittel Lichterzug und ein Drittel amerikanische Santa-Claus-Gaudi waren dieses Jahr an Nikolausabend in Floisdorf angesagt. Der Verein „Miteinander Füreinander Floisdorf“ (MFF) hatte sich diese Art Corso anlässlich des ersten Seuchen-Winters 2020/21ausgedacht und dieses…

Weiterlesen

Nikolaustüten für Hochwasseropfer

Auch Ortsbürgermeisterin Heike Waßenhoven und Stadtbrandmeister Jens Schreiber zogen mit dem Handkarren von Haus zu Haus Mechernich-Satzvey – Das berühmte Nikolauslied „Lasst uns froh und munter sein…“ kommt dieses Jahr vielen entlang von Blei- und Veybach nicht so unbeschwert über die Lippen wie sonst. Umso erfreulicher war für die Hochwasseropfer vom 14./15. Juli die Nikolausaktion der Dorfgemeinschaft Satzvey. Cynthia Olbing…

Weiterlesen

Frau Nikolaus stand an der Wache

Standortseelsorger bescherten Soldaten und Zivilbeschäftigte bei der Einfahrt in die Bleibergkaserne und ins Depot Mechernich – Montagmorgen steht bei Arbeitnehmern nicht außergewöhnlich hoch im Kurs. Da fängt die neue (Arbeits-)Woche an, das Fünf- oder auch „Sechstage-Rennen“ bis zum nächsten Wochenendfrei beginnt. Manchmal drücken eher trübes, regnerisches oder frostiges Wetter zusätzlich auf dien Stimmungt. Da unterscheiden sich zivile Arbeitsstellen nicht so…

Weiterlesen

Bald ist Nikolausabend da…

Heribert Winter aus Antweiler freut sich auf Nikolausbesuche – Nikolaus soll nicht tadeln, sondern mit Kindern ins Gespräch kommen – Spende für den guten Zweck Mechernich-Antweiler – Weit breitet er die Arme aus, damit die Kinder unter seinen roten Mantel kommen können, wo sie sich beschützt und geborgen fühlen – so wie der Heilige Nikolaus von Myra vor rund 1700…

Weiterlesen

Gewand mit Geschichte

Bescherung in der Freien Veytalschule Satzvey – Nikolauskostüm schon seit etwa 80 Jahren im Einsatz, inzwischen ohne Knecht Ruprecht Mechernich-Satzvey – Am Morgen des 6. Dezember, des Nikolaustages, war die flimmernde Aufregung der Erstklässler in der Freien Veytalschule Satzvey deutlich zu spüren. Bei Kerzenschein warteten sie zusammen mit Lehrerin Perina Rosenberger auf den heiligen Mann – und tatsächlich klopfte es…

Weiterlesen

Nikolaus beschenkt die Kinder

Am Sonntag, 8. Dezember, 11 bis 18 Uhr, findet der Weihnachtsmarkt des Vereins zur Erhaltung der Gaststätte Gier statt – Die Kinder der inklusiven Kita St. Nikolaus schmücken den Weihnachtsbaum mit selbst gebastelter Deko Kall – Nach dem erfolgreichen Wiederbelebungsversuch des Kaller Weihnachtsmarktes im Jahr 2017 durch den Verein zur Erhaltung der Gaststätte Gier hat der vorweihnachtliche Basar in und…

Weiterlesen

Nikolaus als Brückenbauer

Pfarrer Dr. Michael Stöhr berichtet für den Bürgerbrief über den Besuch des Heiligen in den Mechernicher Flüchtlingsunterkünften  – Ermutigende Gelegenheiten zum Austausch – Angst ist immer ein schlechter Ratgeber – Unterstützung bei Integration durch das „Roggendorf-Team“ der evangelischen Kirche Mechernich – Pfarrer Dr. Michael Stöhr war dabei als der Nikolaus die Flüchtlingskinder in Mechernich besuchte. Exklusiv für den Bürgerbrief berichtet…

Weiterlesen

Nikolaus kommt ins Museum

Am 6. Dezember beschert der „Heilige Mann“ die „Pänz“ im Haus Ruppenroth des Eifeler Freilichtmuseums in Mechernich Mechernich-Kommern – De „Hellije Mann“ kütt: Am Donnerstag, 6. Dezember, besucht der Heilige Nikolaus das Eifeler Freilichtmuseum Kommern in der Stadt Mechernich. Von 13 bis 15 Uhr empfängt er in der vom Herdfeuer erwärmten Stube des Hauses aus Ruppenroth (Baugruppe Westerwald) die kleinen…

Weiterlesen