Trennung, Tränen, Traumata

Seminartag für Großeltern und andere Entfremdungs- und Scheidungsopfer aus Familien am Freitag, 29. April, 15 bis 19 Uhr, im Pfarrheim St. Martin in Euskirchen – Vorträge zu Eltern-Kind-Trennung sowie Hilfe und Unterstützungsangeboten – Annemie Wittgens Selbsthilfegruppe „BIGE“ für betroffene Omas und Opas versucht auch bei monatlichen Treffs im Mehrgenerationenhaus des Roten Kreuzes zu helfen Kreis Euskirchen/Rheinland – So genannte „harmonische…

Weiterlesen

Der Weihnachtsengel von Weyer

Vera Schmitz-Schiffer fährt von Haus zu Haus, um vom Hochwasser betroffenen Kindern und Jugendlichen in der Eifel prall gefüllte Weihnachtstüten zu überreichen und sorgt so für Lichtblicke bei den Beschenkten Mechernich-Weyer – Die bunten und prall gefüllten Weihnachtstüten finden sich überall im Haus von Vera Schmitz-Schiffer. In Kinderzimmern, im Schlafzimmer, sogar im Wohnzimmer, auf dem Flur, in Kisten, in Kartons…

Weiterlesen

Ein Fest zum helfen

Am Ende kamen in Breitenbenden 1.300 Euro für die Mechernich-Stiftung zusammen sowie diverse Sach- und finanzielle Spenden – Kinder sammelten bereits vorher – Unterhaltung, Essen und Musik begeisterten rund 150 Besucher Mechernich-Breitenbenden – 150 Besucher ließen es sich beim „Helferfest“ auf dem Schulhof in Breitenbenden gutgehen. Mit leckerem Essen, Live-Musik und viel Programm bewirteten und unterhielten engagierte Breitenbendener Hochwassergeschädigte ihre…

Weiterlesen

„Mama, geht alles kaputt?“

Angebot für betroffene Kinder der Flutkatastrophe von der Familien- und Erziehungsberatungsstelle des Kreises Mechernich/Kreis Euskirchen – Die Familien- und Erziehungsberatungsstelle des Kreises bietet für direkt oder indirekt betroffene Kinder der Flutkatastrophe auch aus der Stadt Mechernich eine Kleingruppe an. Dort sollen die Kinder unter fachlicher Begleitung in geschütztem Rahmen – mit Spiel und Spaß in der Gemeinschaft mit Gleichaltrigen –…

Weiterlesen

SpendenbasAhr auf dem Krewelshof

Am Sonntag, 22. August, von 9 bis 18 Uhr – Für Betroffene aus den Hochwassergebieten in der Eifel und an der Ahr – „Nach Herzenslust bedienen“ – Veranstalter ist die Flutopferhilfe aus Siegburg – Kinder der Familien sind eingeladen, die Spielanlage des Erlebnishofes kostenfrei zu nutzen Mechernich-Obergartzem/Kreis Euskirchen – Die Flutopferhilfe aus Siegburg lädt zu einem SpendenbasAhr auf den Krewelshof…

Weiterlesen

Alles für Familien

Henry’s Eltern-Kind-Kompetenz-Zentrum in Weilerswist eröffnet – Rotes Kreuz im Kreis Euskirchen schafft Angebote für Familien unter einem Dach – Geburtsvorbereitung, „Fit dank Baby“, Spielgruppe, „Musikgarten“, „Qigong für Eltern und Kinder“, Schreibaby-Ambulanz, Hypnose-Therapie, Treffen für Eltern von Sternenkindern Weilerswist – „Wir begleiten Frauen vom wachsenden Schwangerschaftsbauch an und möchten Familien in ihrer Entwicklung unterstützen. Deshalb sind wir froh, hier mit vielen…

Weiterlesen

Schützenfest mal anders

Familien und Mitglieder des Kommerner Vereins feierten gemeinsam ein Wiedersehen nach langer Zeit – Messe, Kranzniederlegung, Verdienstkreuzverleihung und Laser-Schießen wie bei Olympia – Zuversichtlich wegen „richtigem Schützenfest“ im nächsten Jahr Von Henri Grüger Kommern – Normalerweise feiert die St. Sebastianus Bruderschaft-Schützengesellschaft Kommen immer am dritten Sonntag im August ihr traditionelles Schützenfest, doch auch nach 2020 wurde diesmal die Veranstaltung corona-bedingt…

Weiterlesen

Schulranzen & Co. von FC-Stiftung

Fußballclub „1. FC Köln“ unterstützt vom Hochwasser betroffene Familien bei der Ausstattung schulpflichtiger Kinder – Wichtig: Antrag stellen Mechernich/Köln – Die Stiftung des 1. FC Köln hilft den vom Hochwasser betroffenen Familien bei der Ausstattung schulpflichtiger Kinder – mit Schulranzen, Federmäppchen, Stiften und allgemeinem Schulbedarf. In NRW beginnt die Schule wieder am 18. August, in Rheinland-Pfalz am 30. August. Um…

Weiterlesen