Gegen Corona auch sonntags

AOK impft am 2. Januar zwischen 10 und 17.30 Uhr am Turmhof-Gymnasium in Mechernich Mechernich – Die Allgemeine Ortskrankenkasse impft auch sonntags – in Mechernich am 2. Januar zwischen 10 und 17.30 Uhr im Impfmobil auf dem Nyonsplatz vor dem Mechernicher Schulzentrum. Das teilte AOK-Direktor Helmut Schneider Weihnachten der für die Stadt Mechernich in Sachen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit tätigen Agentur…

Weiterlesen

Jeder kann Leben retten!

Bei neuer Rotkreuz-Kampagne für Unternehmen werden Arbeitnehmer im großen Stil zu fähigen Ersthelfern ausgebildet – AOK zahlt ein Drittel der Kosten – Landrat Rosenke geht mit gutem Beispiel voran Kreis Euskirchen – „Ich schau nicht weg – ich kann Leben retten“ ist der Name einer Kampagne, die jeden, der will, in die Lage versetzt, im Notfall nicht zuschauen zu müssen,…

Weiterlesen

Arzt oder Sporttherapeut?

Oberstufenschüler des Hermann-Josef-Kollegs erkundeten Berufsfelder der Eifelhöhenklinik – KURS-Kooperation bietet Steinfelder Gymnasiasten spannende Schnuppermöglichkeit Steinfeld/Marmagen – „Medizin ist furchtbar vielseitig, aber auch unglaublich interessant“, erläuterte der ärztliche Direktor Prof. Dr. med. Claus Weiss den medizinisch interessierten Oberstufenschülern des Hermann-Josef-Kollegs Steinfeld, die mit Ihren Studien- und Berufswahlkoordinatorinnen Annette Clasen und Julia Wings Berufsfelder der Marmagener Klinik erkundeten. Die Jugendlichen lauschten Weiss,…

Weiterlesen

Musik kann das Wohlbefinden verbessern

AOK-Vortrag „Musik und Gesundheit – Positive Einflüsse auf die Lebensqualität“ am Dienstag 17. April, 18 Uhr, im Elisabeth-Saal im Kreiskrankenhaus Mechernich  Euskirchen – Zu dem Vortrag „Musik und Gesundheit – Positive Einflüsse auf die Lebensqualität“ lädt die AOK im Kreis Euskirchen am Dienstag, 17. April, ab 18:00 Uhr, Mitglieder von Selbsthilfegruppen, Angehörige und Interessierte in den Elisabeth-Saal des Kreiskrankenhauses in Mechernich…

Weiterlesen