„Fit am Kinderwagen“

Rotes Kreuz im Kreis Euskirchen bietet sechs kostenlose Outdoor-Treffen für junge Mütter ab Dienstag, 25. Januar, 9.30 bis 10.45 Uhr, in Euskirchen – Bewegung, Wohlbefinden und Austausch stehen im Mittelpunkt – Anmeldung telefonisch unter 02251-791 144 oder per Mail unter fbw@drk-eu.de

Kreis Euskirchen/Euskirchen – Frisch gebackene Mütter aufgepasst! Die Familienbildung des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen bietet, beginnend ab Dienstag, 25. Januar, sechs wöchentliche Outdoor-Treffen „Fit am Kinderwagen“ an. Das Wohlbefinden der jungen Mütter und ihrer Kinder steht im Mittelpunkt und es können neue Kontakte geknüpft werden.

Mit dem kostenlosen Angebot „Fit am Kinderwagen“ bietet der Rotkreuz-Kreisverband Euskirchen eine Möglichkeit zu Austausch, Bewegung und Beratung von Müttern mit Kindern im ersten Lebensjahr. Foto: DRK Euskirchen/pp/Agentur ProfiPress

Dabei wird Fitness- und Vitaltraining, bestehend aus Gehen mit dem Kinderwagen und Bewegung an der frischen Luft, durch Austausch, Gespräche und Beratung ergänzt. Für die erste Zeit mit Baby gibt es auch noch Tipps und Ideen mit in den neuen Alltag.

Als Dozentin wird Yvonne Strobel agieren, die Treffen finden von 9.30 bis 10.45 Uhr statt. Treffpunkt ist der Parkplatz „Stadtwald“ in Euskirchen. „fit am Kinderwagen“ ist ein kostenloses Angebot für Familien mit Kindern im ersten Lebensjahr und Teil des Programms „Elternstart NRW“. Anmelden können sich Interessierte telefonisch unter 02251-791 144 oder per E-Mail an fbw@drk-eu.de.

Siri/Nendza/pp/Agentur ProfiPress