Endlich wieder Sommerfest

1. KG Rot-Weiß Bleibuir lädt Mitglieder, Freunde und Feierlaunige am Samstag, 20. August, ab 19 Uhr zum Sommerfest ein

Mechernich-Bleibuir – Die 1. Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß Bleibuir steht nicht nur für Jux und Tollerei, Karnevalssitzung, Kindersitzung, Rosenmontagszug und Fischessen, einmal im Jahr lädt sie ihre Mitglieder und Freunde sowie Gäste von nah und fern zu einem großen Sommerfest auf den Bleibuirer Schulhof.

Da dieser aber derzeit einer Sanierung unterzogen wird, weicht man entweder auf die Rasenfläche im Ortszentrum, vor der alten Schule, oder auf die Straße aus. Was genau es wird, werde man noch genauer planen.

Entweder auf der Wiese vor, oder auf der Straße hinter der alten Schule in Bleibuir soll das Festzelt aufgebaut werden, in dem und um das herum die 1. KG Rot-Weiß Bleibuir am Samstag, 20. August, ab 19 Uhr ihr vor Corona traditionelles Sommerfest feiert. Luftbild: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Dieses Jahr wird dieses Sommerfest nach erzwungener Pandemiepause erstmals wieder am Samstag, 20. August, ab 19 Uhr begangen. Ab 20 Uhr spielt dann die Band „da Vinci“. Für das leibliche Wohl sollen Grill und Kühlschränke reich bestückt werden. Für die Kinder wird eine Hüpfburg aufgeblasen, so Anne Ruhroth in einer Pressemitteilung der Karnevalsgesellschaft.

pp/Agentur ProfiPress