Aktuelles

Digitale Beratung: Wohnraumförderung

NRW.BANK“ und „Bündnis für Wohnen“ laden ein: Digitaler Info-Abend zum Thema Wohnraumförderung – Nachfrage nach Wohnraum steige weiterhin ungebrochen

Mechernich/Kreis Euskirchen – Das „Bündnis für Wohnen“ lädt alle Interessierten in Mechernich und dem gesamten Kreis Euskirchen zu dem digitalen Informationsabend „Wohnraum – bezahlbar, bedarfsgerecht, gefördert“ am Donnerstag, 12. Mai, von 17 bis 19 Uhr ein. Vorstellen werde hier auch die „NRW.Bank“ digital ein Instrument zur Wohnraumförderung. Anschließend werde die „Wohnraumförderungsstelle“ des Kreises weitere spezifische Hinweise geben, in der anschließenden Diskussionsrunde könnten dann Fragen geklärt und Gedanken ausgetauscht werden.

Digitale Informationsveranstaltung des „Bündnisses für Wohnen“ am Donnerstag, 12. Mai, dreht sich um bezahlbaren und bedarfsgerechten Wohnraum im Kreis Euskirchen. Auch die „NRW.BANK“ werde laut Kreis dort mit Präsentatoren ein Instrument zur Wohnraumförderung vorstellen. Logo: Kreis Euskirchen/pp/Agentur ProfiPress

Grund der Veranstaltung: Die steigende Nachfrage nach Wohnraum im ländlichen Raum steige ungebrochen – und so auch die Preise.

Mit der „Wohnraumförderung“ des Landes NRW könne laut Kreis ein Angebot an attraktiven und zeitgemäßen Wohnungen zu bezahlbaren Preisen geschaffen werden. Dabei spielen auch heutige energetische Standards eine wesentliche Rolle. Die Förderung erfolge in Form von zinslosen oder zinsgünstigen Darlehen und biete weitere attraktive Konditionen.

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist über das Beteiligungsportal unter https://beteiligung.nrw.de/portal/kreis-euskirchen/beteiligung/themen/1000976 möglich. Die Zugangsdaten erhalten die Teilnehmenden kurz vor dem Termin.

pp/Agentur ProfiPress