Aktuelles

Benefizkonzert für Ukraineflüchtlinge

Pfarrgemeinde „St. Severinus“ Kommern organisiert von Orchester begleitete Messe und Benefizkonzert Anfang Mai – Erlöse sollen an Ukraineflüchtlinge gehen – Bei schlechtem Wetter in der Kommerner „St. Severinus“ Kirche

Kommern – Das „Ü50-in-concert-Orchester“ gestaltet am Sonntag, 8. Mai, um 11 Uhr eine musikalische Marienmesse auf dem Platz vor dem Kommerner Pfarrbüro (Kirchberg 14, 53894 Mechernich-Kommern). Im Anschluss soll dann ein einstündiges Benefizkonzert des Orchesters stattfinden, wobei alle Erlöse für die örtlichen Ukraine-Flüchtlinge bestimmt seien.

Die Pfarrgemeinde „St. Severinus“ Kommern lädt am Sonntag, 8. Mai, zum Konzert vor dem Pfarrbüro ein. Nach einer musikalisch begleiteten Messe gibt´s gleich ein Benefizkonzert des „Ü50-in-concert-Orchester“ im Anschluss, dessen Einnahmen an die Ukraineflüchtlinge im Stadtgebiet gespendet werden sollen. Foto: Hokusfokus/St. Severinus Kommern/pp/Agentur ProfiPress

„Der Ortsausschuss der Pfarrgemeinde St. Severinus Kommern lädt Sie herzlich ein und wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen“, so Sandra Kratz für die Pfarrgemeinde. Gesorgt sei natürlich auch für das leibliche Wohl während des Konzertes.

Bei schlechtem Wetter fänden beide Veranstaltungen in der Kirche „St. Severinus“ in Kommern statt und die zu diesem Zeitpunkt gültige Coronaverordnung sei zu beachten.

pp/Agentur ProfiPress