Geschwisterstreit – Was tun?

Kostenfreie Informationsveranstaltung der Rotkreuz-Familienbildung im Mechernicher Familienzentrum – Tipps zum familiären Umgang und ruhiger Stimmung Mechernich – Eine Informationsveranstaltung, die sich erzieherischen Maßnahmen zur Prävention von geschwisterlichen Problemen und der Herstellung einer ruhigen Familienstimmung widmet, findet am Mittwoch, 18. Mai, in Mechernich statt. Organisiert wird das Ganze von der Rotkreuz-Familienbildung des Euskirchener Kreisverbandes von 10 bis 11.30 Uhr. Unter der…

Weiterlesen

Aktiv gegen Rückenschmerzen

Neuer Kurs „Rückenfit für Berufs- und Familienalltag“ der Rotkreuz-Familienbildung – Beginn am Mittwoch, 27. April, 17.15 bis 18.15 Uhr in Henrys Eltern-Kind-Kompetenzzentrum Weilerswist Weilerswist – Heben, tragen, gebeugte Haltung, sitzen auf Stühlen in Kindergöße – der Alltag von Betreuungspersonen für Kinder und Senioren oder von Eltern ist körperlich sehr anspruchsvoll. Um Rückenschmerzen und Verspannungen vorzubeugen, bietet die Rotkreuz-Familienbildung einen Kurs…

Weiterlesen

DRK sucht Kursleitungen

Wer Interesse hat, die Babyschwimmkurse in Mechernich und/oder Zülpich zu übernehmen, wird gebeten, sich bei der Familienbildung zu melden Kreis Euskirchen – Die Rotkreuz-Familienbildung im Kreis Euskirchen sucht für ihre Baby-Schwimmkurse in Mechernich und Zülpich eine neue Kursleitung. Wie Heike Iven, Leiterin der DRK-Familienbildung, mitteilt, erfolgt die Bezahlung auf Honorarbasis. Natürlich freut sich das Rote Kreuz, wenn Bewerber bereits Qualifizierungen…

Weiterlesen

Digital ist normal?!

Die Rotkreuz-Familienbildung gibt am Donnerstag, 26. März, von 14.30 bis 16 Uhr Tipps und Ideen zum Medienumgang im Alltag im Awo-Familienzentrum Firmenich Mechernich-Firmenich ؘ– Am Donnerstag, 26. März, von 14.30 bis 16 Uhr gibt Beate Höhner von der Rotkreuz-Familienbildung im Awo-Familienzentrum Firmenich (Zum Sportplatz 1) Tipps und Ideen, wie Familien den Umgang mit Medien im Alltag verbessern können. Digitale Medien…

Weiterlesen