Trauer um Schwester Rose Cornelia

Die frühere Generaloberin der Kongregation der Samaritan-Schwestern und drei Mitschwestern sind in ihrer indischen Heimat an einer Covid-19-Infektion verstorben Mechernich/Mannuthy – Die Communio in Christo trauert um Schwester Rose Cornelia, frühere Generaloberin der Kongregation der Samaritan-Schwestern in Mannuthy im indischen Bundesstaat Kerala, sowie drei Mitschwestern, die alle vier an einer Covid-19-Erkrankung gestorben sind. Rose Cornelia wurde 67 Jahre alt. „Die…

Weiterlesen