Trauer um Schwester Rose Cornelia

Die frühere Generaloberin der Kongregation der Samaritan-Schwestern und drei Mitschwestern sind in ihrer indischen Heimat an einer Covid-19-Infektion verstorben Mechernich/Mannuthy – Die Communio in Christo trauert um Schwester Rose Cornelia, frühere Generaloberin der Kongregation der Samaritan-Schwestern in Mannuthy im indischen Bundesstaat Kerala, sowie drei Mitschwestern, die alle vier an einer Covid-19-Erkrankung gestorben sind. Rose Cornelia wurde 67 Jahre alt. „Die…

Weiterlesen

Mahnungen 100 Jahre nach Kriegsende

Volkstrauertag in der Gemeinde Kall – Zentrale Gedenkfeier auf dem Soldatenfriedhof in Steinfeld – Pater Paul: „Zeichen von Hoffnung und Versöhnung“ Kall-Steinfeld – 100 Jahre ist es her, dass der Erste Weltkrieg endete. 17 Millionen Menschen starben, 20 Millionen wurden in den vier Jahre dauernden Auseinandersetzungen verwundet. Da ist es nicht falsch, zu behaupten, dass der Volkstrauertag in diesem Jahr…

Weiterlesen