„Schwarze Null“ bleibt das Ziel

Haushaltsplan der Stadtverwaltung musste angepasst werden – Vorgestellt bei Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses – Energiekosten, Ukrainekrieg, Konjunktur und mehr beeinflussen Planungen – „Finanzminister“ Ralf Claßen rechnet weiterhin mit positivem Ergebnis – Neue Stellen, Projekte und Entwicklung des Bauhofes Mechernich – Krieg, Inflation und vor allem die weitere Entwicklung der Energiekosten haben die erst vor wenigen Wochen im Stadtrat vorgestellte…

Weiterlesen

Drei Millionen Plus

Mechernich schreibt weiter schwarze Zahlen: Haushaltsergebnis zum sechsten Mal in Folge positiv – Dezernent Ralf Claßen und Teamleiter Stefan Mannz von der Mechernicher Stadtkämmerei stellten der „Bürgerbrief“-Redaktion die überraschend positive Jahresrechnung 2020 vor Mechernich – „Im Jahr 2020 konnten wir den sechsten Haushaltsüberschuss in Folge verzeichnen“, konstatierte Dezernent und Kämmerer Ralf Claßen im Gespräch mit dem Mechernicher „Bürgerbrief“. Insgesamt wurde…

Weiterlesen

Corona schlägt zu Buche

Pandemie-Mehrbelastungen in Höhe von 2,9 Millionen Euro können gemäß NRW-Landtagsbeschluss ab 2025 über 50 Jahre abgeschrieben werden – Keine Steuererhöhungen geplant – Mechernicher Haushalt 2021 weist ein „strukturelles Defizit“ von 1,5 Millionen Euro aus Mechernich – „Die Corona-Pandemie wirkt sich gravierend auf den Haushalt aus.“ Mechernichs Kämmerer Ralf Claßen muss für das Haushaltsjahr 2021 ein strukturelles Minus von 1,5 Millionen…

Weiterlesen

Fünftes Mal in Folge deutlich im Plus

Mechernichs Kämmerer und Dezernent Ralf Claßen legt Jahresabschluss 2019 vor und verbucht ein Plus von 2,7 Millionen Euro – Rekordergebnis von 2018 bei der Gewerbesteuer konnte erneut getoppt werden  Mechernich – Die Stadt Mechernich hat gut gewirtschaftet und kann mit dem vorläufigen Jahresabschluss für das Jahr 2019 ein Plus von 2,7 Millionen Euro vorweisen. Das teilt Mechernichs Kämmerer und Dezernent…

Weiterlesen

Lob für Mechernichs Finanzpolitik

Haushalt im Stadtrat mit 29 zu drei (Grünen-)Stimmen verabschiedet – Alle Fraktionen sind mit der Kämmerei hochzufrieden, aber alle entwickeln neue interessante Perspektiven, wie sich die Zukunft von Mechernich gestalten soll – Dank, Anerkennung und Applaus für Dr. Schick Mechernich – Mit 29 zu drei Stimmen wurde der Haushalt 2019 der Stadt Mechernich in der ersten Stadtratssitzung 2019 verabschiedet. Dabei…

Weiterlesen

Gebühren bleiben konstant

Trotz des allgemeinen Kostendrucks können für die Mechernicher Bürger Abgaben für Abfallentsorgung, Straßenreinigung, Winterdienst, Wasser, Abwasser und Friedhöfe auf niedrigem Vorjahresniveau gehalten werden – Ausnahme betrifft Nutzer von Hauskläranlagen Mechernich – Die Gebühren bleiben im Jahr 2019 weitestgehend konstant. Diese erfreuliche Mitteilung macht die Stadt Mechernich ihren Bürgern pünktlich zum Jahresende. Wie der zuständige Fachbereichsleiter Helmut Schmitz erläutert, bleiben die…

Weiterlesen

Halbe Million Überschuss

Haushaltsplan 2019 der Stadt Mechernich sieht Einnahmen von 58,4 Millionen und Ausgaben von 57,8 Millionen vor – Gute Konjunktur und konsequente Haushaltskonsolidierung tragen Früchte – Kämmerer Ralf Claßen: „Hände weg von Steuergeschenken“ Mechernich – Gut gelaunt und kurz und bündig stellte der Mechernicher „Finanzminister“ Ralf Claßen am Dienstag im Stadtrat den städtischen Haushaltsplan 2019 vor. Grund zur Freude bei der…

Weiterlesen

Positive Zwischenbilanz

Ralf Claßen präsentiert Halbjahresbericht der Stadt Mechernich Mechernich – „Der Finanzbericht fällt auf den ersten Blick positiv aus“, berichtete Mechernichs Kämmerer Ralf Claßen den Mitgliedern des Haupt- und Finanzausschusses zufrieden. Der geplante Überschuss von ursprünglich 14.000 Euro, kann demnach laut Prognose zum 31.12.2018 übertroffen werden – mit rund 68.000 Euro. Trotz des guten Zwischenergebnisses hat der Kämmerer auch leichte Sorgenfalten…

Weiterlesen