Auch 2022 kein Osterkonzert

Musikverein Bleibuir leidet weiter unter Corona: Nachdem 2020 sogar das Jubiläumsfest zum 100jährigen Bestehen ins Wasser fiel, musste auch das Osterkonzert 2021 bereits abgesagt werden

Mechernich-Bleibuir/Bergbuir – Das traditionsreiche Osterkonzert des Musikvereins Bleibuir muss aufgrund der Corona-Pandemie auch Ostersonntagabend 2022 abgesagt werden. Das teilte Geschäftsführer Martin Radermacher jetzt dem Mechernicher „Bürgerbrief“ mit.

Das Archivbild zeigt den Musikverein Bleibuir vor seinem Probenlokal, der früheren Oberklasse der Alten Schule, die 2020 zu allem Überfluss auch noch wegen Baufälligkeit abgerissen werden musste. Foto: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Das Konzert, das seit der Nachkriegszeit traditionell am Ostersonntagabend aufgeführt wird, hätte 2022 zum 66. Mal stattgefunden. Die Musiker konzertieren seit Schließung des Eifeler Hofs mit Dorfsaal in Bleibuir seit mehr als 20 Jahren in der Jugendhalle Bergbuir.

pp/Agentur ProfiPress