Aktuelles

Gemeinschaft wird zu Freundschaft

24-Stunden-Übungstag der Mechernicher Jugendfeuerwehren Harzheim und Weyer mit Baasem/Kronenburg und Dahlem – Volles Programm, viele praktische Übungen und Spiele – Wiederholung geplant Dahlem/Harzheim/Weyer – Schon im Juni setzten sich die Feuerwehr-Jugendgruppenleitungen aus Mechernich (Harzheim, Weyer) und Dahlem (Baasem, Kronenburg, Dahlem) in den Kopf, für die Kinder und Jugendlichen eine gemeindeübergreifende 24-Stunden-Übung zu organisieren. Hinzu kam nämlich, dass sich nach einer…

Weiterlesen

Flammen und Spangen

Jugendfeuerwehr der Stadt Mechernich war auf ganzer Linie erfolgreich – Stadtbrandmeister gratuliert und dankt Ausbildern und Betreuern Mechernich – Einen Geldpreis in Höhe von 600 Euro hat die Jugendfeuerwehr der Stadt Mechernich beim Wettbewerb „Lust auf Zukunft“ anlässlich des 50. Geburtstages der Drogeriekette „dm“ gewonnen. Das berichtet Georg Leyendecker, der Pressesprecher der Mechernicher Stadtwehr, dem örtlichen „Bürgerbrief“. Stadtjugendfeuerwehwart Ingo Esser…

Weiterlesen

Feuerwehr benötigt Unterstützung

Haus- und Straßensammlung der Löschgruppe Mechernich im April im Kernort Mechernich und in Bergheim – Zusätzliche Einsatzausstattung und Übungsmaterial werden gebraucht, auch für die Jugendfeuerwehr – Neue Fördermitglieder und aktive Mitglieder ebenfalls erwünscht Mechernich – Die Löschgruppe Mechernich führt im Monat April wieder eine Haus- und Straßensammlung durch. Hierzu sind die Kameradinnen und Kameraden im Kernort Mechernich und in Bergheim…

Weiterlesen

Einsatz am laufenden Band

Beim Berufsfeuerwehrtag der Mechernicher Jugendfeuerwehr gab es jede Menge „Action“, Arbeit und Belastung, aber es machte Jugendlichen und Eltern allem Anschein nach auch Spaß Mechernich – Dichte Rauchschwaden wälzen sich durch „Elisabethhütte“, das frühere Metallbetriebsgelände und spätere Wohngebiet für Asylbewerber. Der Qualm dringt durch die Tür- und Fensterspalten der noch stehenden, aber unbewohnten Unterkünfte. Erste Schaulistige stellen sich ein, von…

Weiterlesen

Jugendfeuerwehr feiert leise 50 Jahre

Gut ausgebildeter Nachwuchs für die aktive Feuerwehr steht in den Startlöchern – Daniel Rogalski (17), Eric Schildgen (14) und Florian Thomasberger (17) berichten von ihren Erlebnissen und Erfahrungen bei der Mechernicher Truppe – Beim Berufsfeuerwehrtag ruft ein Gong die Jugendlichen zum „Einsatz“ Mechernich – Daniel Rogalski scharrt schon mit den Hufen. Der große Tag rückt näher, wo er endlich 18…

Weiterlesen

Endlich die erste Übung

Die Nachwuchsfeuerwehrtruppe in Weiler am Berge musste nach der Gründung am 1. März direkt eine mehrmonatige Zwangspause einlegen – Elfte Jugendfeuerwehr im Stadtgebiet Mechernich-Weiler am Berge – Die Jugendfeuerwehr im Stadtgebiet Mechernich, ohnehin die mitgliederstärkste im gesamten Kreisgebiet, wird noch größer. Die Löschgruppe Weiler am Berge hat die insgesamt elfte Jugendfeuerwehrgruppe gegründet. Vom Start weg haben sich ihr 13 Kinder…

Weiterlesen

E-Learning kommt gut an

Jugendfeuerwehr Mechernich entwickelte eigenen Kurs, um die Jugendlichen auch trotz Corona-Kontaktverbot weiterhin gut ausbilden zu können Mechernich – Schwierige Aufgaben bestens zu meistern, dafür ist die Mechernicher Feuerwehr bekannt. Jetzt hat sie diese Stärke erneut unter Beweis gestellt. Die Jugendfeuerwehr der Löschgruppe Mechernich hat für ihre Jugendlichen eigene „E-Learning“-Kurse entwickelt. So können die Mädchen und Jungen trotz der Corona-Krise und…

Weiterlesen

Mal locker eine „MiG“ gehoben

Jugendfeuerwehr der Feuerwehr Mechernich besuchte  die Firma Vetter – Zülpicher Floriansjünger hatten dazu eingeladen – Zusammenarbeit soll intensiviert werden Mechernich/Zülpich – Die Jugendfeuerwehr des Löschzuges zwei der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mechernich hat auf Einladung der Jugendfeuerwehr der Stadt Zülpich die Firma Vetter besucht. „Wir wollen die überörtliche Zusammenarbeit der Feuerwehren auch auf den Bereich der Jugendfeuerwehr ausdehnen“, berichtet Mechernichs…

Weiterlesen