Aktuelles

„Manege frei“ für die Literatur

Lit.Eifel-Bücherschrank im Zirkus-Design in St. Vith eingeweiht St. Vith – Nein, das kunterbunt bemalte Häuschen auf dem Kinderspielplatz an der Rodter Straße in St. Vith ist kein neues Spielgerät, auch wenn es auf den ersten Blick so aussieht: Eine rot-weiß gestreifte Zirkuskuppel, eine bunte Lichterkette, ein Zirkusdirektor und Clowns lassen nicht unbedingt vermuten, dass es im Inneren um Literatur geht….

Weiterlesen

Bücher rund um die Uhr verfügbar

Der Energieversorger innogy SE hat in Kommern einen Bücherschrank aufgestellt – 250 Bücher passen in den Stahlschrank – Als Paten fungieren Christian Boor und Nicole Reipen von der CDU-Ortsgruppe Kommern Mechernich-Kommern – Die Sonne strahlte, als kürzlich der vom Energieversorger innogy SE finanzierte Bücherschrank auf dem Kommerner Arenbergplatz aufgestellt wurde. „Eigentlich fehlt jetzt nur noch eine Tasse Kaffee und ein…

Weiterlesen

Bunter Blickfang für Heimbach

Bücherschrank der Lit.Eifel vor dem alten Rathaus wurde offiziell eingeweiht – Künstlerisch gestaltet vom Kölner Maler Michael Koch – Heimbacher Filmproduzentin Brit Possardt ist Patin Heimbach – Die Stadt Heimbach hat einen neuen Hingucker mitten im Ort. Schon wenn man die Hengebachstraße hinabfährt strahlt die ehemalige Telefonzelle in knalligen Farben. Menschen, die daran vorbeigehen, drehen sich unweigerlich um, schauen sich…

Weiterlesen

Außenstelle für das Eulennest

Vor der Gemeinschaftsgrundschule in Konzen stellte die Stadt Monschau einen künstlerisch gestalteten Bücherschrank auf – Verlost vom Verein Lit.Eifel – Auch in Stolberg-Werth steht bereits eine umfunktionierte Telefonzelle Monschau-Konzen – Betritt man das „Eulennest“, wird klar: Die Wahl der Stadt Monschau, den vom Verein Lit.Eifel überreichten Bücherschrank genau vor dem Konzener Standort der Gemeinschaftsgrundschule Imgenbroich-Konzen aufzustellen, ist goldrichtig. Denn die…

Weiterlesen