Aktuelles

Erlös für Tiere und Geräte im OP

Insgesamt sechs Tage bunter Trödelmarkt im Tierheim Mechernich: am Sonntag, 5. Dezember, 11 bis 17 Uhr, und weitergehend von Montag, 6. Dezember, bis Freitag, 10. Dezember, jeweils von 13 bis 17 Uhr – Für leibliches Wohl ist gesorgt – 2G-Regel gilt

Mechernich-Burgfey – Am Sonntag, 5. Dezember (von 11 bis 17 Uhr) sowie in der Woche von Montag, 6. Dezember bis Freitag, 10. Dezember, (täglich jeweils 13 bis 17 Uhr) ist im Tierheim Mechernich wieder Trödelmarkt angesagt. „Da das Spendenaufkommen etwas rückläufig ist, werden die Einnahmen für den allgemeinen Unterhalt verwendet und für ein neues Gerät im OP“, so Tierheimleiter Reiner Bauer. 

Es ist wieder Trödelmarkt im Tierheim – von Sonntag, 5., bis Freitag, 10. Dezember. Das Geld kommt den Tieren zu Gute. Foto: TSV Mechernich/pp/Agentur ProfiPress

Für das leibliche Wohl sei mit selbstgemachter Erbsensuppe gesorgt. Gerne würden auch Kuchen- und Salatspenden entgegengenommen. Dazu kann per Mail unter info@tsv-mechernich.de direkt Kontakt zum Tierheim aufgenommen werden. Bei der Veranstaltung ist die 2G-Regel zu beachten.

hg/pp/Agentur ProfiPress