Aktuelles

Kita setzt auf Umweltschutz

DRK-Kita Ripsdorf formte „Samenbomben“, pflanzte und verkaufe sie auf dem Wochenmarkt in Ripsdorf –Neue Hochbeete und Insektenhotels gebaut – Schmetterlingsraupen gedeihen – Freilichtmuseum kam zu Besuch und hat mit Kindern und Erziehern über die Wichtigkeit von Streuobstwiesen für Insekten gesprochen Kreis Euskirchen/Ripsdorf – Die DRK-Kita „Kastanienlaube“ Ripsdorf hat ein neues, umweltfreundliches Projekt ins Leben gerufen. Aus Blumensamen, Erde, Tonpulver und…

Weiterlesen