Lernen und lachen im Jugendrotkreuz

Kaller Jugendrotkreuz: Erste Hilfe, Einsatzübungen, Freizeit gestalten, Freunde finden – Abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren Kall – Jugendrotkreuz – das bedeutet Erste Hilfe und Einsatzübungen. Das bedeutet aber auch Freunde finden und Freizeit gestalten. 16 Kinder und Jugendliche zwischen sechs und achtzehn Jahren gehören aktuell zum Jugendrotkreuz in Kall. Bei den wöchentlichen Treffen steht der Spaßfaktor…

Weiterlesen

Oster-Allerlei-Basar erfolgreich

Spendenübergabe des Jugendrotkreuzes Dahlem an die Lebenshilfe-HPZ-Einrichtung in Schmidtheim Dahlem – Das Jugendrotkreuz Dahlem hat einen Teil des Erlöses seines Oster-Allerlei-Basars kürzlich dem Kinder- und Jugendwohnen der Lebenshilfe HPZ in Schmidtheim gespendet. „Die Kinder und Jugendlichen haben sich daran erinnert, dass das Deutsche Rote Kreuz auch Hilfsorganisation genannt wird und wollten deshalb helfen“, sagte Simone Jakobi, Leiterin des Dahlemer Jugendrotkreuzes….

Weiterlesen

Rotkreuz bezieht neues Domizil

Räumlichkeiten sind optimal – DRK investiert insgesamt 410.000 Euro – Standort für Sanitätsbereitschaft und Jugendrotkreuz des Mechernicher Ortsvereins – Erster Blutspendetermin am Donnerstag, 27. Juni, ab 15.30 Uhr – VR-Bank Nordeifel und Hilfsgruppe Eifel unterstützen das herausragende Projekt der Region mit jeweils 10.000 Euro Mechernich – „Die neuen Räumlichkeiten sind optimal für uns“, freut sich DRK-Kreisgeschäftsführer und Mechernichs Ortsvereinsvorsitzender Rolf…

Weiterlesen

Jugendrotkreuz für Hellenthal

Rotkreuz-Vorsitzender René Strotkrötter lädt für Samstag, 4. Mai, 15 Uhr, zur Infoveranstaltung ins Pfarrheim ein Hellenthal – Der Rotkreuz-Ortsverein Hellenthal plant die Gründung eines Jugendrotkreuzes. Das Jugendrotkreuz (JRK) ist der eigenständige Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes. Rund 140.000 junge Mitglieder im Alter von sechs bis 27 Jahren engagieren sich bundesweit gemeinsam für Gesundheit, Umwelt, Frieden und internationale Verständigung. Wie Ortsvereinsvorsitzender…

Weiterlesen

Jugendrotkreuz stellt sich vor

Tag der Offenen Tür am Samstag, 18. Mai, von 10 bis 17 Uhr soll auch andere Kinder und Jugendliche anziehen und für die Mitarbeit in Ausbildung, Dienst und Freizeit werben Kall – Das Jugendrotkreuz in Kall ist eine rührige und ausgesprochen aktive Gruppe. Um noch mehr junge Menschen zwischen sechs und 18 Jahren für sich zu begeistern, veranstaltet das JRK…

Weiterlesen

Gottes Segen für JRK-Spielplatz

Mechernichs Pfarrer Erik Pühringer weihte den Mehrgenerationen-Abenteuerspielplatz an der Feytalstraße ein – Jugendrotkreuz pflegt „seinen“ Platz voller Stolz Mechernich – Wenn etwas Großes passiert, wenn sogar der NRW-Familienminister vorbeischaut und YouTube-Stars Grüße senden, kann man vor lauter Aufregung eine wesentliche Sache auch bei der besten Planung schon mal vergessen. So wurde zwar Ende August der Mehrgenerationen-Abenteuerspielplatz des Jugendrotkreuzes an der…

Weiterlesen

Ein Spielplatz für Klein und Groß

Gelungene Einweihungsfeier des Mehrgenerationen-Abenteuerspielplatzes in Mechernich – NRW-Familienminister unter den Besuchern – Landrat demonstrierte seine Fitness – Jugendrotkreuz hatte Idee und setzte das Projekt um Mechernich – Reden hin oder her: Aber bei der Einweihung eines Spielplatzes wollen die neuen Geräte auch ausprobiert werden. Die Kinder des Mechernicher Jugendrotkreuzes konnten es dann auch gar nicht erwarten, schließlich haben sie 14…

Weiterlesen

Alleinstehenden Senioren frohe Stunden bereitet

„Mehr als ein Hobby“: Das Mechernicher Jugendrotkreuz lud die Senioren des betreuten Wohnens zu einer Weihnachtsfeier ein Mechernich – Als es dann endlich so weit war und die Senioren das Johanneshaus betraten, strahlten die Kinder des Mechernicher Jugendrotkreuzes um die Wette. Zuvor hatten sie den Raum festlich hergerichtet und ein stimmungsvolles Programm vorbereitet, um ihren betagten Gästen einige schöne Stunden…

Weiterlesen