Familiengeheimnis aus dunkler Zeit

Die Autorin Jennifer Teege, Enkelin von KZ-Kommandant und SS-Hauptsturmführer Amon Göth („Schindlers Liste“), las in der Aula des Mechernicher Schulzentrums – Wie ein gehütetes Geheimnis wieder ans Licht kam – Aufarbeitung, Depressionen und Selbstbestimmung als große Themen – Gesprächsrunde und Signierstunde im Gymnasium Am Turmhof – Einnahmen sollen für neue Stolpersteine in Kommern gestiftet werden Mechernich – Die Autorin Jennifer…

Weiterlesen

„Großvater hätte mich erschossen“

Lesung mit Amon Göths Enkeltochter Jennifer Teege am 7. April, 19 Uhr, in der Aula des Mechernicher Schulzentrums – Ein Vorgespräch auch um die Vergangenheitsbewältigung in den eigenen Familien mit Giselas Freier und Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick – Kartenvorverkauf für 10 Euro (Schüler/Studenten/Ermäßigte die Hälfte) bei Bücher Schwinning – Kontakt unter stolpersteine-kommern@freenet.de Mechernich – Aus ihrem Buch „Amon – Mein…

Weiterlesen