Aktuelles

Jubiläum im Tierheim

Jubiläum im Tierheim
In Mechernich-Burgfey finden seit 20 Jahren herrenlose Tiere vorübergehend und manchmal auch für immer ein Zuhause – Zum Fest spielte die Big Band der Prinzengarde Mechernich – Feinkost für Vierbeiner und Menschenohren
Mechernich-Burgfey – Das Tierheim in Burgfey feierte sein 20-jähriges Bestehen. Bei einem “Tag der offenen Tür” gaben sich Ende August Tierschutzaktivisten, Offizielle und Neugierige die Klinke in die Hand.
Unter den Gästen waren auch NRW-Innenminister Dr. Ingo Wolf aus Euskirchen und der Marmagener Landtagsabgeordnete Clemens Pick. Vize-Bürgermeister Peter Wassong vertrat die Stadt Mechernich. Auch Jürgen Plins, der Schatzmeister des deutschen Tierschutzbundes, war zu Besuch und überreichte zum Jubiläum einen Scheck über 500 Euro.
Die Journalistin Gudrun Klinkhammer schreibt im “Kölner Stadt-Anzeiger”, was alles los war beim Tag der offenen Tür. Da gab es einen Trödelmarkt, eine Verlosung und tolle Musik mit der Big Band der Prinzengarde. Ein Stand mit “Leckerlis” erfreute sich bei Mensch und Tier besonders großer Begeisterung.
Konditorin für Vierbeiner
Dort wurde tatsächlich Feinkost für Hund und Katze verkauft, die eine ausgebildete Konditorin aus Naturprodukten herstellt. Martina Schöps aus Hennef präsentierte unter anderem “Käse-Knoblauch-Gebäck”, “Kalorienarme Taler”, “Sportis mit Leber”, “Thunfisch-Kekse” und Dinkel-Stangen ohne Weizenmehl.
Reiner Bauer, der Vorsitzende des Tierschutzvereins Mechernich, berichtete, dass das Tierheim derzeit 16 Hunde, zwei Schafe, drei Ziegen und über 70 Katzen beherberge. Das Tierheim ist während des ganzen Jahres voll ausgelastet. Die Katzen, die zurzeit im Heim sind, sind zwischen sechs Wochen und 13 Jahre alt und wohnen im “Haus Luise”, einer speziellen Katzenunterkunft. Bei den Hunden reicht das Altersspektrum von zwei bis zehn Jahre.
412 zahlende Mitglieder
Wer Tieren aus dem Tierheim ein neues Zuhause geben oder sich anderweitig engagieren möchte, kann sich auf der Internetseite des Vereins orientieren:
www.tierheim-mechernich.de

Zu den Gründungsmitgliedern vor 20 Jahren gehörten neben Reiner Bauer auch Georg Husch, Stefanie Husch, Hannelore Kurtenbach, Annette Poth, Hermann-Josef Poth und Erika Schnitzler. 38 Mitglieder traten dem neu gegründeten Verein seinerzeit bei, heute zählt der Zusammenschluss 412 zahlende Mitglieder.
pp/Agentur ProfiPress

Manfred Lang

03.09.2008